Frage von emlix, 100

Gilt man als uncool, wenn man keinen Alkohol konsumiert?

Hi Leute, ich bin 15 und viele in meiner Klasse rauchen oder trinken regelmäßig. Ich habe noch nie geraucht und Alkohol nur in geringen Maßen konsumiert. Oft werde ich dafür als uncool abgestempelt, da diese beiden Dinge anscheinend zum Leben dazu gehören. Ich will mich eigentlich nicht vom Gruppenzwang verführen lassen, aber ich weiß nicht, was passiert, wenn ich das erste Mal feiern gehe... Leider hab ich nicht das Selbstbewusstsein zu sagen, dass ich nicht trinken oder rauchen will. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von 6iseverything, 31

Meine beste Freundin wird dieses Jahr 18 und hat noch nie geraucht und was Alkohol betrifft hat sie nur mal bei den Eltern probiert, doch schmeckt es ihr nicht. Wir hatten viele Freunde die jedes Wochenende tranken, auch schon mit 16 und ich war auch oft dabei (ich hab nichts gegen Trinken). Sie hat von Anfang an klar gestellt, dass sie sowas nicht trinken will und natürlich fanden es auch erst ein paar uncool aber nach ner Zeit haben sich alle dran gewöhnt und sie wurd zur jeder Party mitgenommen. Ich denke die Leute haben nur Angst dass du so etwas "verklemmter" bist, du kannst ihnen ja mal anbieten einfach mitzukommen damit sie sehen dass man mit dir auch ohne das du nen Drink brauchst Spaß haben kann bei solchen Sachen. 

Antwort
von LordPhantom, 23

Schau dir mal ecklige Bilder von Leuten an, die rauchen oder so. Dann fällt es dir leichter, abzulehnen.

Antwort
von kaicio, 14

Das ist weder cool noch uncool, haha wtf, das kann jeder selber entscheiden und man ist weder was besseres wenn mans macht, noch wenn mans macht.

Kommentar von kaicio ,

*noch wenn mans nicht macht

Antwort
von UnicornsDream, 32

Ich bin ungefähr gleich alt und bei mir ist es dasselbe ;) Steh dazu und wenn du nicht willst, sag klar nein! Im Zweifel kommt das sogar cooler als mitzumachen. Aber sei trotzdem locker und cool drauf, dann werden es die anderen nicht so eng sehen oder im Zweifel nicht mal bemerken ;) Mach nur, was du selbst willst und vielleicht sind sie ja froh, wenn jemand am nächsten Tag noch weiß, was passiert ist :P Viel Glück! :)

Kommentar von emlix ,

danke:) hoffe ich krieg das hin, bin nämlich leider ziemlich leicht zu beeinflussen...

Kommentar von UnicornsDream ,

Das schaffst du schon! :D Du kannst dir ja einen Zettel schreiben, auf dem drei Gegengründe stehen oder so und wenn du schwach wirst, draufschauen und in Erinnerung zurück rufen ;)

Antwort
von Stefffan7, 25

Nein sagen muss man können. Ich weiß, dass es manchmal echt hart ist aber vor allem beim Rauchen kannst du dir ja ganz einfach die Spätfolgen vor Augen führen.

Beim Alkohol ist es so ne Sache. Ich sag immer, wenn man das erste Mal gekotzt hat, weiß man warum man wenig trinken sollte. Seit dem trinke ich auch fast nichts und wenn nur wenig.

Ich glaub aber nicht, dass nicht trinken und rauchen unbedingt als uncool rüber kommt. Und wenn, solltest du vielleicht deinen Freundeskreis mal etwas kritisch betrachten.

Antwort
von DerLuke123, 27

Ich finde in dem alter ist es egal. Manche trinken und rauchen schon, aber es ist auch ok wenn man es noch nicht macht. Ich bin auch so ca. in deinem alter und ein par Freunde von mir trinken auch nicht. Mir ist es eig egal was die machen, da es ja deren bzw deine Entscheidung ist.

Antwort
von CleaBraining, 18

Das ist auch gut so das du nicht rauchst oder trinkst☺ aber wenn du damit anfängst kannst du damit sehr schwer aufhören. Oder wenn du aufeinmal süchtig danach bist und immer mehr kaufst dann hasst du kein Geld mehr und lebst auf der Straße (vielleicht). Also trinke und rauche lieber noch nicht ausserdem darf man das ab 15 glaube ich noch nicht!!!

Kommentar von CleaBraining ,

und nein das ist nicht uncool

Antwort
von Cedric0205, 26

Jeder kann eine Alkoholflasche nehmen und aus ihr trinken, was ist daran so cool? Nichts. Die Coolen sind die die sich trauen und sagen Nein. 

Kommentar von emlix ,

wow zwar kurze aber sehr hilfreiche Antwort:) danke

Antwort
von Sandra5858, 25

Trink kein Alkohol ! Ich kann da nur negative Sachen sehen ! Ich bin 16 und habe noch nie Alkohol getrunken steh einfach zu deiner Meinung lass dich nicht von den anderen beeinflussen 

Antwort
von Helfers, 22

Also ich bin auch so ein Raucher und Trinker,  Rauchen bereue ich , trinken ist ok ( In Maßen da ist schon so viel passiert mir auch , aber jetzt lach ich drüber :) also Rauchen brauchst du nicht wir haben auch Freunde die nicht rauchen aber dabei stehen , Trinken ist witzig hat noch nie so wirklich Geschadet , aber als Tipp besauf dich lieber drinne am Anfang draußen ich kenne die haben schon den ein oder anderen Minus im Leben gerissen 🙄

Antwort
von DiamantAnwalt, 20

Du solltest nie feiern gehen. Zumindest nicht auf großen Veranstaltungen/in Discos, wo sich massenweise Idioten sammeln.

Bleib deiner Linie treu - nimm niemals Drogen. Ich bin 32 und war noch nie betrunken.

Antwort
von Yamirdelrey, 25

Mach das was dir gut tut und es ist egal was die anderen sagen . Es ist schließlich dein leben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community