Frage von PaulMueller60, 43

Gilt ein Tarifvertrag für einen Solo-Selbständigen der in Deutschland wohnt, oder für den der in Deutschland arbeitet?

Antwort
von berlina76, 30

Ein Selbstständiger bestimmt seine Preise für seine Arbeiten selbst.

In einigen Branchen wie Tierärzte, Anwälte oä gibt es Leistungsverzeichnisse was die Arbeiten kosten dürfen, diese sind dann in etwa einzuhalten.

Ansonsten mußt du selbst wissen, was deine Arbeitsleistung dir wert ist und was deine Kunden bereit sind für deine Arbeitsleistung zu bezahlen.

Kommentar von PaulMueller60 ,

Das ist nicht die Antwort auf meine Frage.

Kommentar von berlina76 ,

Dann erklär deine Frage, denn Sie ergibt keinen Sinn. Ein Tarifvertrag ist ein Vertrag zwischen Gewerkschaft und Arbeitgeber zur Entlohnung der vom Arbeitgeber eingestellten Arbeitnehmer. 

Ein Einzelunternehmer, Solo-Selbsständiger hat keine Angestellten. Also welchen Tarifvertrag meinst du? 

Antwort
von hydrahydra, 37

Wer selbständig ist, hat keinen Tarifvertrag. Sonst wäre er ja nicht selbständig.

Oder missverstehe ich da was?

Kommentar von PaulMueller60 ,

Solo-Selbständige werden z.Zt. von der Soko-Bau zur Kasse gebeten.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

es handelt sich um eine Ausbidlungsabgabe ...

welche im Jahr 900 € beträgt ....

und NEIN, für einen Selbständigen gibt es keinen Tarifvertrag ....

(wurde zwar von @berlinda76 bereits geantwortet, auch wenn du der Meinung bist, dass es deine Frage nicht beantwortet ...)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten