Frage von xXOneChillOutXx, 77

Gilt ein P-Konto Rückwirkend?

Hallo, wollte folgendes Fragen. Wenn man eine Kontopfändung hat und nach dieser, etwa 4 Tage später, ein P-Konto beantragt gilt dieses P-Konto dann Rückwirkend so das man nach der Bearbeitungszeit bis das P-Konto eingerichtet ist wieder an sein Geld kommt?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Lottl07, 47

Aber denke dran,
ein P Konto heißt nicht, dass kein Geld von deinem Konto gepfändet werden kann. Gläubiger können jederzeit Beträge, die über dem Grundfreibetrag liegen, pfänden.

Antwort
von franneck1989, 57

Nein, und das würde auch keinen Sinn ergeben. Du kannst ab Einrichtung des P Kontos auf den Freibetrag zugreifen. Das Geld wird ja nicht sofort abgeführt.

Antwort
von Marshall7, 44

Du hast von dem Tag an wo die Pfändung aufs Konto kommt 4 Wochen Zeit ,das Konto in ein P- Konto umzuwandeln.

Antwort
von Teddy42, 51

Ein P-Konto wirkt nicht Rückwirkend. Denke daran bei einem P-Konto hast du nur einen begrenzten Verfügungsrahmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community