Gilt ein Fachabitur nur in Verbindung mit einem FSJ oder auch mit einem FÖJ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jein.
Hast du das Fachabi auf einer FOS (Fachoberschule) gemacht, hast du ja im 1. Jahr Praxis, d.h. du bekommst am Ende die allgemeine Fachhochschulreife und musst danach kein Praktikum mehr machen.

Hast du das Fachabi auf einer höheren Berufsfachschule gemacht, hast du bereits Praktika während der Schulzeit. Das heißt, du musst nur noch ein halbes Jahr Praktikum machen.

Hast du das Fachabi am Ende der Q2 eines Gymnasiums gemacht, d.h. 1 Jahr vor dem Abi, hast du nur den schulischen Teil der Fachhochschulreife. Danach musst du 1 Jahr Praktikum machen oder ein FSJ, um den praktischen Teil zu bekommen.
Alternativ kann man auch eine Ausbildung machen, das wird auch angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinerhelfer97
30.05.2016, 20:11

Das FÖJ wird auch angerechnet. Du musst es nur vorher sagen, damit die das wissen und deine Aufgaben protokollieren.

1