Frage von TheDamnavril, 62

Gilt die Pille als vergessen (nur ganz leichte Blutung - schwanger)?

Hallo :)

Ich nehme meine Pille immer um ca. 19 Uhr. In der ersten Woche des letzten Blisters (befinde mich gerade in der Pause) hab ich die Pille am Montag um 22 Uhr genommen. Am Dienstag hab ich die Pille vergessen, hab das dann am nächsten morgen um 9 Uhr bemerkt und sie schnell noch genommen. Das war ja noch in der 12-Stunden-Frist zur letzten Pille die man ja bei vergessenen Pillen hat. Eigentlich hätte ich Dienstag Abend dann ja noch meine Pille für Dienstag nehmen müssen, hab diese allerdings wieder vergessen. Am Mittwoch hab ich die Pille dann mittags genommen (somit war der Abstand zur letzten Pille nicht größer als 36 Stunden) und von da an wieder normal. Ich hab also die Pille immer so genommen, dass der Abstand nie größer als 36 Stunden war, nur fehlt eben eine..

Hatte an den Tagen davor und danach Sex mit meinem Freund (ohne Kondom), weil ich das nicht bemerkt hatte.

In der dritten Woche hab ich nochmal eine Pille vergessen, allerdings elf Stunden später (am nächsten morgen noch genommen), was somit ja dann auch nicht zu spät war.

Jetzt befinde ich mich gerade in der Pause. Normalerweise hab ich kaum Regelschmerzen, diesmal hatte ich allerdings pünktlich als die Blutung kommen sollte Bauchkrämpfe und am Tag drauf auch. Die Blutung ist allerdings nur gaaanz schwach, hab bis jetzt nichtmal einen OB gebraucht weil es nur "innerlich" war.. Mittlerweile ist es ein bisschen stärker geworden, allerdings wär die Blutung ja dann trotzdem verspätet. Besteht also die Möglichkeit einer Schwangerschaft? :/

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 61

Da du die Pille nie vergessen hast, bist du auch nicht schwanger. Die Blutung kann sich verschieben, verändern oder ausfallen.

Kommentar von TheDamnavril ,

Ich hab aber in der ersten Woche insgesamt nur 6 statt 7 Pillen eingenommen. Auch wenn dazwischen jeweils nie mehr als 36 Stunden lagen, es fehlt eine

Kommentar von schokocrossie91 ,

Du kannst in der ersten Woche keine sechs Pillen eingenommen haben, oder hast du nach sechs Pillen aufgehört? Die erste Woche sind sieben Pillen. Du hast insgesamt eine weniger eingenommen, was egal ist.

Antwort
von Cherobia, 62

Könnte sein! Zur Sicherheit SChwangerschaftstest machen oder zum FA^^
Stell dir doch einfach nen Wecker auf deine Pillenzeit, hilft bei vielen^^

Kommentar von TheDamnavril ,

Den hab ich schon, sonst wär ich komplett verloren :D aber hab an den Tagen gar nicht bzw. kaum aufs Handy geschaut

Antwort
von philippduerbaum, 53

Könnte sein, wenn einmal die Pille vergessen wurde kommt ein erhötes risiko auf, mache am besten einen Test

Antwort
von Chewbaccat, 58

Schau mal in die Packungsbeilage und geh, wenn du Zweifel hast, zum Arzt.
Hier kann dir niemand zuverlässig helfen.

Kommentar von TheDamnavril ,

Ja in der Packungsbeilage steht halt immer dass ein Risiko besteht.. Wollte nur wissen ob vielleicht jemand weiß wie real das dann auch tatsächlich gegeben ist. Hab mir schon einen Test besorgt, den mache ich morgen..

Danke für die Antwort :)

Kommentar von schokocrossie91 ,

Wenn man sich ein bisschen mit der Wirkungsweise auskennt, kann man sehr wohl eine qualifizierte Aussage treffen. Der Arzt weiß es auch nicht immer besser, die man hier immer wieder lesen muss.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community