Gilera dna 50 probleme beim fahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So wie mein vor Redner schön erklärte......hat er recht.

Aber du kannst mal etwas probieren ,vielleicht stimmt dein Luft Gemisch nicht.

Vergaser einstellen

Alles bei laufenden Motor.
1.Motor gut warm fahren.
2.Stand Gas etwas erhöhen
3.Co,schraube ganz rein drehen.
4.Stand Gas so weit runter drehen,das sie gerade noch an ist.
5.Co,schraube gaaaanz langsam raus drehen bis der höchste Drehzahl Punkt ereicht ist.(immer nur 1/4Umdrehungen,10sec,warten)
6.Stand Gas runter drehen und anpassen.
Jetzt einmal 5min,fahren,und nochmal einstellen um ein genaues Ergebnis zu bekommen
Für das einstellen soll höchstens 3min,vergehen,sonst überfettet der Motor.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fabian2000kl06
30.04.2016, 23:08

Danke werde es mal ausprobieren

0

Das kann evt. daran liegen, dass der Kolben klemmt, wenn Kolben und Zylinder heiß sind. Das kann passieren, wenn ein Motor beim Einfahren nicht immer heißgefahren wurde, sondern nur um die Ecke zum Brötchenholen. Kolben und Zylinder verformen sich unter Temperatureinfluss. Wird der Motor beim Einfahren nicht richtig heiß, dann wird nicht an den richtigen Stellen Material abgetragen und die Teile passen im heißen Zustand nicht optimal zusammen. (Nur eine von verschiedenen Gründen für das von dir geschilderte Verhalten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?