Frage von 19Markus10, 61

Gigaset intern telefonieren ohne int-taste sondern mit # oder stern?

Hi,

mich würde interessieren ob man mit Gigasetmobiltelefonen auch basisintern telefonieren kann ohne in das "Int"-Menü zu gehen sondern zum Beispiel wie bei der Einrichtung in einer Fritzbox mit "**610". Geht das? Als Basis wird der AB CX610A ISDN verwendet der direkt am NTBA hängt. ich bräuchte die Möglichkeit nämlich dass ich die Türsprechanlage über die Telefone bedienen kann(wie es bei ner FritzBox ginge weiß ich ja, nur wir haben LTE von der Telekom und die haben leider noch kein VoLTE bei Call&Surf via Funk(warum auch immer es dann so heißt)). Das DECT-Modul für die Türsprechanlage konnte ich problemlos mit der Basisstation koppeln, jetzt muss ich nur noch wissen wie ich die Klingeltaster auf die einzelnen Mobilgeräte programmiere wofür ich eben interne Rufnummern brauche.

BTW.: eine TK-Anlage wird nicht verwendet da die EUMEX 402 die wir besorgt haben irgendwie zu kompliziert ist und ich da die ISDN-Geräte und die Türsprechanlage nicht betreiben kann.

Danke schonmal im Vorraus, Markus

P.S.: ich werde nichts zusätzlich kaufen

Antwort
von asdundab, 42

Welches Gigaset Modell hast du denn (Basis)?

Welche Fritz!Box hast du denn?

Das geht wascreinlich so, wie du es eingerichtest hast nicht. Aber wenn deine Fritz!Box z.B. eine eingebaute DECT Basis hätte, dann könnte man die TFE darüber anbinden, und dann würde sie von der Fritz!Box auch eine eigene interne Nummer bekommen, und könnte die Nummer der Basis anwählen.

Kommentar von 19Markus10 ,

Über die Fritzbox geht's eben nicht da die telekom kein VoLTE für die Telefone selbst anbietet. Ich hab 2 mal das SX810 und CX610 jeweils ISDN und als Basis CX610A(Anrufbeantworter)

Kommentar von asdundab ,

Wo sind diese Geräte angebunden? An einen NTBA?

Kommentar von asdundab ,

Ups, habs gerade gelesen. Welche Fritz!Box hast du, villeicht lässt sich diese als mint Telefonanlage einrichten.

Kommentar von asdundab ,

Mit der Eumex 402 wird das aufgrund fehlenden internen S0 Busses nichts

Kommentar von asdundab ,

*mini

Kommentar von asdundab ,

Also zum Thema Int durch * ersetzen habe ich zu dieser Basis nichts gefunden. Du kannst höchstens mal beim Gigaset Support anfragen, oder *1 , *2 , usw. und **1, **2 usw. und ***1, ***2 usw. durprobieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community