Frage von Bo2zombies, 38

Giftige Tiere in Australien englisch Presentation?

Hallo erstmal ich muss eine Präsentation in Englisch über giftige tiere in Australien halten Welche Unterthemen würdet ihr den da nehmen mir fällt nämlich nichts?

Antwort
von Lachlan, 19

An Land und im Wasser, Fortbewegungsart, wo kommt es vor, wie gefährlich ist es für den Menschen, greift es an oder haut es ab. Es gibt viele Möglichkeiten der Unterscheidung und damit auch der Unterteilung. Viel Erfolg bei der Presentation.

Antwort
von qugart, 23

Zähl hier doch einfach mal schnell auf, welche giftigen Tiere du kennst, die es in Australien gibt.

Und dannf rage dich, welche Gemeinsamkeiten die aufgezählten Tiere haben, bzw. welche Unterschiede es da gibt.

Und schon hast du eine Unterteilung.

Antwort
von N3kr0One, 25

Als großen Aufhänger kannst du nehmen, dass im Englischen, anders als im Deutschen giftig noch unterteilt wird.
Venom und poison -

Hier mal ein Auszug aus einem Artikel:

difference between poison and venom.

Some people use the words interchangeably because once in the body, the chemicals do similar damage, attacking the heart, brain or other vital targets. But the terms do mean very different things. Traditionally, venomous creatures bite, sting or stab you to do their damage, while you have bite or touch poisonous critters to feel their effects. That means venomous organisms need a way in, like fangs or teeth. All octopuses are venomous, along with some squid, plenty of snakes, spiders, and scorpions, a few lizards, vampire bats and even the slow loris Nycticebus kayan. Some fish, including lionfish, use spines to sting attackers with venom. The Brazilian frogs aren’t even the only venomous amphibians. When attacked, Iberian ribbed newts push out their own ribs so that spikes on the ends jab a predator with toxin.

Quelle: http://www.smithsonianmag.com/science/whats-difference-between-poisonous-and-ven...

Antwort
von ChickPea, 16

Du koenntest das hier als Einleitung nehmen

Danach gehst du dann ein bueschen mehr ins detail. Die Idee mit dem poison/venom finde ich persoenlich gar nicht schlecht.

Antwort
von Taimanka, 20

Below, we outline several structures that you can use to organize your presentation.

  • Open – Body – Conclusion

The Open – Body – Conclusion approach is one of the most practical structures you can use for presentations. (Click here to download a worksheet that helps you use it.)

People often call it the "tell 'em" approach, because you:

Tell audience members what you're going to tell them (introduction).

Tell them (body).

Tell them what you told them (conclusion).

This structure is simple, effective and easy to remember. Its repetitive nature allows you to reinforce your points, which helps others remember them. It is also flexible: you can adjust the introduction and body to persuade, motivate, educate, or entertain them.

https://www.mindtools.com/pages/article/how-to-structure-a-presentation.htm?down...

  • Information about Australia's dangerous (venomous) animals:

.australiangeographic.com.au/topics/wildlife/2013/03/australias-dangerous-animals-the-top-30/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten