Giftige Spinnen in Deutschland, gibts die denn?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Lis! Spinnen sind fast alle giftig aber die in Deutschland heimischen sind für den Menschen ausgesprochen nützlich und ungefährlich.

 So kann die im Herbst fast überall sichtbare Kreuzspinne nicht einmal die menschliche Haut durchdringen. 

Eigentlich gibt es in Deutschland nur 2 Arten die schmerzhaft ähnlich Wespen sein können. Beide sind aber sicher nicht im Haus anzutreffen, sie meiden den Menschen und ihr Biss wäre auch schmerzhaft aber ungefährlich.

Der Dornfinger ( Cheiracanthium ) ist 1 - 2 Zentimeter groß und hält sich in Sträuchern, hohem Gras und Büschen auf. Vor Menschen flieht er panikartig.

Die Wasserspinne ( Argyroneta aquatica ) lebt nur in ruhigem bis stehendem Wasser und ergreift die Flucht sobald sich ein Mensch nähert.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIs1995
11.09.2016, 22:14

Dankeschön dass du dein Wissen mit mir geteilt hast, sehr beruhigend :) 

Danke, gleichfalls :) 

1

Es gibt zwar auch hierzulande giftige Spinnen, aber nix Lebensgefährliches. Schau Dir mal Bilder im Net an, vielleicht kannst Du sie ja dann zuordnen und weißt, mit wem Du es zu tun hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIs1995
11.09.2016, 22:17

Gute Idee ^^

1

Es gibt giftige Spinnen, aber keine die tödlich sind! Aber aktuell wandern einige neue Spinnensorten ein, was mich etwas beunruhigt, aber aktuell sieht es da noch sicher aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bei dir wird wahrscheinlich eine Winkelspinne sein, wenn du starke Nerven hast google das mal. Bei uns hier (auch Bayern) gibts die leider auch massenhaft, in den letzten Jahren wurden die Viecher auch immer größer. Liegt vielleicht an den milden Wintern, dass die nicht sterben sondern überleben und noch ein Jährchen weiterwachsen,  keine Ahnung. Neulich war eine im Treppenhaus, die war so groß wie mein Handteller, e-kel-haft. Giftig sind die aber nicht. Gott sei Dank, ich krieg so schon nachts kein Auge zu wenn ich tagsüber so ein Kaliber gesehen habe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die tut dir nix. Hält aber Mücken und andres Getier in Schach, und du hast deine Ruhe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es gibt ein paar giftige Spinnenarten, wenn man Pech hat kann sich die giftigste Spinne der Welt vom Supermarkt zu dir nach Hause kommen, das wäre dann die Bananenspinne. Gerade vor Kurzem wurde eine in Deutschland gefunden. Nach dem Biss von der Spinne stirbt man nach 2 Stunden ohne Gegengift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIs1995
11.09.2016, 22:16

Oh je, die hab ich ja ganz vergessen, in Galileo habe ich von ihr gehört. Dann ist es doch sehr beruhigend dass das nächste Krankenhaus nicht allzuweit weg liegt :D

0

Was möchtest Du wissen?