Frage von yoda987, 134

Gibt´s natürlichen Ersatz für anabole Steroide?

Hi Frage Steht oben!...Trainiere Seit Jahren hab alle ausprobiert Stacks einzelne Produkte Kombiniert et. mal im ernst ohne Stoff geht echt nix, nur gibbet nen guten Ersatz dafür (legal) ????

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau, Medizin, gesund, 118

Hallo! Könnte man einen ähnlichen Erfolg anders erreichen so würde niemand dieses gefährliche Zeug kaufen. Eine längere Einnahme von Anabolika ohne Folgeschäden gibt es nicht. Die Frage ist nur wie schwer sie sind und wann sie eintreten. Auch mal nach 30 Jahren - eine Zeitbombe. Und das Risiko beginnt mit der ersten Dosis.

Und Achtung : Anabolika sind Substanzen, die den Aufbau von körpereigenem Gewebe vorwiegend durch eine verstärkte Proteinsynthese fördern und so einen Muskelaufbau massiv begünstigen - mit erheblichen Risiken.

Gerade Anfänger fallen oft auf eine Bauernfängerei herein. Da redet die Werbung bei teils völlig unnötigen Supplementen von einer effektiven anabolen Wirkungund der Neuling erhofft sich legal und risikolos eine Wirkung ähnlich Anabolika.

Übrigens hat ein gutes Training immer eine anabole Wirkung allerdings halt weniger.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Kommentar von yoda987 ,

Hi, ich stimme dir voll und ganz zu, deshalb, würde ich auch  nie den illegalen Weg wählen, es ist schon  gut, dass es in Deutschland verboten ist, jedoch, als malocher und Mauskelfreak versucht man halt immer das Maximum aus dem praktischen heraus zu saugen. Jahrelange Erfahrung hat mich an immer die selben Grenzen gebracht (ob einzelne Produkte, Kombinationen oder alle samt) ich sehe langsam ein, dass es keinen adequaten ersatz gibt. Da stellt sich die Frage, ob es überhaupt sinn macht, sich solchen legalen ´´kuren´´ zu Unterziehen, da bei einer ausgewogenen Ernährung bereits alles vorhanden ist, was man braucht....ALLES!!! Die Fitnessindustrie verpackt dies natürlich sehr anschaulich und verleitet zu dem einen oder anderen Kauf, jedoch erzielt man immer die selben Ergebnisse, bis auf den niedrigeren Geldbeutel. Deine Meinung ist sehr bodenständig, ich wünschte, dass junge Athleten die selbe meinung/Erfahrung teilen wie du und ich,, sie (leider zu spät (ich)). Immer wieder findet die Fitness Industrie (neuerdings auch youtuber wie KEss, Muskalmacher und Rich Piana), Wege den Trainierenden Zur Kasse zu beten. Welche Idelale verfolgen wir eigendlcih.???? Ich denke , es ist falsch ist, fotogeshoppte Bilder oder gedopte ``Athleten´´ zu immitieren und uns einreden nur nicht hart genug zu trainieren... Thats the buisiness... Leider fallen viel zu viele drauf rein.......

Kommentar von kami1a ,

Deine Meinung ist sehr bodenständig,

Ich bin auf Profiniveau, Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

Kommentar von yoda987 ,

macht schon sinn... persönliche Frage wegen Profi niveau...bist u auf roids und denkst du, dass (klar weniger muskeln) es möglich ist, ein ähnliches niveau zu erreichen?

Kommentar von kami1a ,

Keine rods bei mir. Ähnliches Niveau - ganz geht nicht

Kommentar von yoda987 ,

SRY habe deine Antwort evtl falsch Interpretiert....ich trainiere 6 std die Woche mit cardio sind es ca 10 dann halt noch die Arbeit (harte körperliche Arbeit (Bäckerei alles handwerklich wie früher halt)) man hört immer von denen, die hart arbeiten und soooo eine Kante sind, ich tue dies auch und trainiere, jedoch nie mehr als 105 kg geschafft und ehrlich gesagt war der KF anteil auch nie unter 10%. Ich will einfach nur besser einschätzen was noch geht und was halt nicht. Ne Pro Meinung die sagt, geht nit und geht ist füt mich mehr wert als jemand der mich mit basics voll sülzt die kenne ich alle und sind auf längerer Hinsicht bescheiden Hilfreich, ich denke aber ab einem gewissen niveau wird es eh schwer :-( aaah verdammt ich stagniere halt zzt. komplett und weiß net weiter :-( 9 viele wünschten sie hätten meine Kraftwerte, jedoch bin ich zzt. echt am ar******

Kommentar von kami1a ,

Hallo! Ehrlich : 7 Jahre Bundesliga Gewichtheben, auch international unterwegs. Da hätte ich als Bäcker keine Chance gehabt. Respekt wenn da überhaupt etwas geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community