Gibts mittel die die muskeln entspannen die aber nach möglichkeit biologisch sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ichweisnetwas,

wir haben auf unserer Seite Dolormin.de unter dem Reiter "Schmerzratgeber" und den Stichworten "Muskelschmerzen in Nacken und Schultern", "Behandlung und Prävention" einige einfache Übungen gegen diese Schmerzen beschrieben, die wir in Zusammenarbeit mit einem Online-Fittnessstudio erarbeitet haben.

Darüberhinaus werden von einigen Patienten folgende Maßnahmen (zum Teil schon erwähnt) als hilfreich empfunden:

Massagen

- Durchblutungsfördernde Bäder

- Der natürlichen Körperhaltung nachgeformte Matratzen und Kopfkissen

- Ergonomisch geformte Stühle

- Akupunktur und Akupressur 

Häufige Ursachen für Schmerzen durch Verspannungen sind: 


- Dauerhaftes Sitzen 

- falsche Körperhaltung 

- einseitige Bewegungsabläufe (u.a. langes Arbeiten am Handy oder Tablet)


Werden Muskelschmerzen nicht behandelt, kann sich der Zustand verschlimmern. Denn durch den Schmerz verursachte wiederholende oder monotone Bewegungsabläufe, Fehlhaltung, Überbelastung und Übergewicht belasten Muskeln und Gelenke immer weiter. 


Wenn Du die Ursache für Deine Muskelverspannung nicht kennst oder Deine Muskelschmerzen länger andauern, solltest Du einen Arzt aufsuchen.
Wir hoffen Dir ein wenig geholfen zu haben!

Dein Dolormin®-Team


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurzfristig heifen bei Verspannungen z.B. Wärmeanwendungen oder
Massagen - langfristig allerdings nur die Behandlung der Ursache.

Als Verspannung wird jener Zustand bezeichnet, in dem die Muskulatur nicht mehr fähig ist, sich zu entspannen. Eine Verspannung der Muskeln
führt zu einer unzureichenden Durchblutung und es kommt zu einer
Sauerstoffunterversorgung. Der Sauerstoffmangel führt zu einer
Stoffwechselstörung im Muskelgewebe und die betroffenen Bereiche
verhärten sich und werden schmerzhaft. Eine Schmerzspirale beginnt und
zur Vermeidung weiterer Schmerzen wird der Körper immer mehr in eine
Schonhaltung gedrängt, die dann zu weiteren Muskelverspannungen und
damit zu neuen Schmerzen führt. Eine häufige Ursache von Verspannungen
ist Magnesiummangel - da Magnesium für die Entspannung von Muskeln und Gefäßen zuständig ist.

http://www.magnesium-ratgeber.de/tipps/magnesium-gegen-verspannungen-das-sollten-sie-beachten/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Heißes Bad
  • Massagen
  • Auf verkrampfte Haltung achten und Spannung lösen
  • Magnesium
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?