Frage von Faqlike, 68

Gibts irgendwie ein paar Möglichkeiten die mich vom essen von süßigkeiten etc. abhalten?

Ich habe dadurch stark zugenommen. Aber oft greiffe ich ohne das ich will zu süßem zu, weiss auch nicht warum. Fange jetzt wieder mit täglichem Rad-Sport an, aber ich will nicht, dass ich wieder zugreiffe. Habt ihr da irgendwelche tipps?

Antwort
von michi57319, 26

Wenn du deine Ernährung so umstellst, daß du mit allem, auch langsam wirkenden Kohlenhydraten, gut versorgst bist, greifst du automatisch weniger zu Süßkram. So ist meine Erfahrung.

Wenn es natürlich eine Ersatzhandlung für was auch immer ist, solltest du dich einfach mal gründlich selbst hinterfragen, für was Schokolade wohl Ersatz ist.

Kommentar von Faqlike ,

Danke für den Text, werd ich so versuchen umzustellen!

Kommentar von michi57319 ,

Vollkornprodukte, statt Weißmehl. Das bringt schon eine Menge. Probier es mal einige Tage aus. Versuch mal, Weizenmehl aus dem Speiseplan zu verbannen. Milchprodukte machen supersatt, wenn du die verträgst, bau sie verstärkt ein. Von Joghurt bis Käse.

Antwort
von queenvmm, 15

wenn du noch bei deiner Familie lebst, sei offen und sag einfach dass du versucht weniger Süßigkeiten zu essen. Nach ca. 1 Woche hast du eigentlich keine Lust mehr auf Süßes, da die gesunde Ernährung dir viel mehr Energie bringt (+ Man fühlt sich besser da man weiß, dass man dem Körper Gutes tut.)
Falls du schon alleine leben solltest, kauf einfach mal ne Packung Erdbeeren anstatt von ein paar Tafeln Schokolade;)
Musst es halt wirklich wollen, dann klappt das schon.
Viel Glück!!

Kommentar von Faqlike ,

Vielen dank! ;)

Antwort
von Killerherzchen, 27

Du hast wohl oft starken Süßhunger. Statt Süßigkeiten kannst du Äpfel, anderes Obst oder irgendwas Süßes, das nicht so ungesund ist, essen. Oder du lenkst dich z.B. mit Sport oder so ab. ;) Du kannst ja mal "was tun gegen Süßhunger" googlen. Da gibt's bestimmt noch viele Tipps. ;)

Kommentar von Faqlike ,

Okay, vielen dank ;)

Kommentar von Killerherzchen ,

gerne :)

Antwort
von Mignon4, 27

Stelle dir zum Zugreifen einen Teller mit Obst oder mit Gemüse hin. Gurken, Apfel, Tomaten, Kohlrabi usw. Das ist alles auch im Rohzustand sehr lecker, teilweise sogar süß und hat kaum Kalorien. :-)

Kommentar von Faqlike ,

Okay, danke! :)

Kommentar von Mignon4 ,

Sehr gerne und guten Appetit! :-)

Antwort
von Seehodil, 32

Keinen Süßkram mehr kaufen. 

Kommentar von Faqlike ,

Den kauf ich ja net ^^

Kommentar von Seehodil ,

Dann: Selbstbeherrschung lernen. 

Was willst Du hören? Zucker ist im Übrigen ein Suchtmittel (inklusive Entzugserscheinungen), das eigentlich auch genau so eingeordnet werden sollte.

Antwort
von sunnyhyde, 30

ja...keine kaufen und einfach nicht essen

Kommentar von Faqlike ,

Den kaufe ich ja nicht

Kommentar von sunnyhyde ,

und wie kommen die dann in deinen mund...füttert sich deine mutter damit

Kommentar von Faqlike ,

Ich kaufe ihn nicht, aber esse es. So schwer zu verstehen?

Kommentar von sunnyhyde ,

ja, wenn du das nicht essen willst dann ess es nicht...schwer zu verstehen wo dein problem ist...mein mann raucht..nur weil zigaretten da sind rauch ich aber nicht, obwohl ich könnte...das wann man will und das was man kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten