Gibts hier vielleicht Leute die schon mal in Thailand waren oder dort leben , hab einige Fragen dazu ich hoffe ihr könnt mir helfen DANKE?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

2 Welches Mückenspray für Thailand ? Mir hat man "Sketolene" empfohlen ist das gut ?

Mückenspray gibt es vor Ort in jedem 7/11 - das wirkt auch

3 Sonnencreme soll teuer in Thailand sein und es soll irgendsoein "Weißmacher" enthalten warauf die Thais stehen aber ich will doch aber braun werden also kauf ich es mir hier !


Die Thais meiden nach Möglichkeit die Sonne - bzw. schützen sich mit langärmeligen Hemden, Hut usw.
Sonnencreme gibt es meist nur als westliche Markenprodukte in der Kosmetikabteilung - und noch teurer als entsprechende Marken bei uns.

 Ich hab ne sehr helle Haut und brauche LSF 50 , ist es egal welches ich kaufe einfach zum günstigsten greifen ?

Sonnencreme von Aldi und (soweit ich weiß auch die von Lidl) hat in entsprechenden Vergleichstest gut bis sehr gut abgeschnitten und kostet nur einen Bruchteil bekannter Kosmetikmarken. 
Wichtig ist ein hoher LSF - 50 ist für Thailand ok.
Und natürlich regelmäßig neu eincremen und auch nicht mit Sonnencreme stundenlang in der Sonne "grillen"

4 Wie siehts mit der Steckdose in Thailand aus passen unsere Ladekabel ?


In Touristengegenden und Hotels sind Dosen üblich in die sowohl amerikanische als auch deutsche Stecker passen - letztere aber nur die flachen Stecken mit zwei Stiften - also keine Schuko-Stecker die aber eh selten geworden sind.

5 Kann man diese Mikrophaserhandtücher auch am Strand benutzen ? Oder sollte man vor Ort ein Strandhandtuch kaufen und dort lassen falls es Ende der Reise nicht ins Backpack passt ?

Beides geht - Badetücher gibt es für circa 100-150 Baht zu kaufen

6 Diese Zahlenschlösser mit "TSA" sind ja gut weil die am Flughafen den Masterschloss haben und es nicht aufknacken so das es wiederverwendbar ist aber ich hab jetzt gehört das die Diebe den Masterschloss mittlerweile auch haben , sollte man lieber zu einem greifen ohne TSA oder wie macht ihr das ?

TSA bringt nur was bei Reisen in die USA - einen Dieb wird so ein "Schlößchen" (ob nun TSA oder nicht) sowieso nicht aufhalten. Vorteil ist eher, dass der Koffer nicht versehentlich aufgeht.

Wertsachen sollten aber eh ins Handgepäck...

7 Sind die Unterkünfte der Preiskategorie 20-30 Euro sauber in Thailand ? Oder sollte man sich ein Hüttenschlafsack aus Seide besorgen nimmt ja auch nicht viel Platz im Backpack ... Also ich werd 6 Wochen unterwegs sein und viele verschiedene Unterkünfte besuchen müssen um von Norden nach Süden zu kommen

für 30 Euro gibt es (je nach Gegend und Urlaubszeit) schon passable Hotelzimmer die auch sauber sind. 

9 Die Shorts die ich habe , habe alle kein Reißverschluss, Geld und andere Wertsachen wären dann nicht sicher in der Tasche ... soll ich mir ne Bauch- oder Brusttasche kaufen um in der City herumzulaufen?  Aber damit sieht man doch voll lächerlich aus

Ich bin auch kein Freund von solchen Bauchtaschen - aber viele Farangs (Ausländer) laufen damit in Thailand herum und praktisch sind die Teile schon. Für Thais sehen wir sowieso aus wie Aliens - die wundern sich da nicht weiter.
Nachteil einer Bauchtasche ist, dass jeder Dieb und Strassenräuber weiß wo das Geld ist. Ein Geldgürtel in dem man den Großteil des Geldes aufbewahrt ist da schon weit unauffälliger.

10 Stimmt das, dass die in Thailand die Frucht-Shakes und Smoothies das Eis womit es gemixt wird aus Leitungswasser das Eis machen ? Weil ist doch dreckig das Wasser soweit ich weiß und Bauchschmerzen und Durchfall vorprogrammiert sind

Mag in Einzelfällen mal vorkommen - normalerweise wird das Eis aber nicht von kleinen Händlern selbst hergestellt sondern von entsprechenden Firmen bezogen - und das ist dann soweit schon ok.

Wirklich sicher vor Durchfall kann man natürlich trotzdem nicht sein - man sollte im Zweifel dort essen wo viele Einheimische auch essen.

Flug , Impfung und Gebührenfreie Kreditkarte ist geklärt,  dass wars dann :D ... vielen vielen DANK schon mal das ihr euch die Zeit genommen hat für meine vielen Fragen

Auslandskrankenversicherung sollte man noch prüfen. 

Reisepaß muß noch  mindestens 6 Monate gültig sein.

Ein bisschen Bargeld (circa 200 Euro) sollte man für den Fall der Fälle mit einpacken um notfalls mal ein paar Tage überbrücken zu können.





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiimooo
21.03.2016, 22:17

Du hast die erste Frage vergessen aber besser 9 als gar nichts :D Danke

Auslandskrankenversicherung hab ich muss nur 2 Wochen vor dem Flug da anrufen und melden das ich 6 Wochen weg bin dann schick dir mir Post mit paar Blättern die ich mitnehmen muss 

Mein Reisepass ist noch 4 oder 5 Jahre gültig das ist kein Problem 

Ma schaun wie ich das mit dem Geld mache , hab mir überlegt so ein Gürtel zu kaufen http://www.amazon.de/Pacsafe-10110100-Geldgürtel-Schwarz/dp/B001RW7HCO/ref=sr\_1\_2?s=apparel&ie=UTF8&qid=1458594844&sr=1-2&keywords=Pacsafe+gü;rtel und 500 Euro darin zu verstecken und nur im Notfall was zu nehmen , ansonsten nur Kreditkarte und EC Karte Maestro auch nur im Notfall weil sich die Gebühren 200 Baht + 5 Euro belaufen

4