Frage von Achwasweissich, 31

Gibts hier dunkle Füchse?

Ich frag mich das grade weil ich mir nicht sicher bin was ich gesehen hab. Es war nicht so groß wie meine Hündin aber größer wie der Kater, hatte einen langen plüschigen Schwanz mit weißer Spitze und ne ziemlich spitze Schnauze. Soweit so Fuchs. Die Farbe war allerdings doch etwas ungewöhnlich: ein ganz dunkles, fast schwarzes braun das in dem letzten bisschen Sonne einen deutlichen Rotstich hatte. ich hab das Tier nicht sehr lange gesehen, hatte aber den Eindruck als hätte es ein weißes "Lätzchen", unterm Bauch war es genauso dunkel wie überall.

Manchmal höre ich aus der Richtung in der der Fuchs(?) verschwunden ist auch in der Nacht eine Art Schrei, so ein ziemlich lautes, wiederholtes "Wäh!" das dafür sorgt das sich meinem Mann die Fußnägel kräuseln^^ ich kann nicht sagen ob es das Tier ist, vermute es aber, zumal ich oft im Licht der Taschenlampe Augen dort sehe.

Achja, ich wohne ländlich in NRW^^

Antwort
von Luftkutscher, 12

Ja, Füchse gibt es auch in dunklen Farbschlägen. Die nennt man dann Kohlfüchse. Sie sind aber relativ selten.

Kommentar von Achwasweissich ,

Hmpf, ich dachte "Dunkelfüchse" gäbe es nur bei Pferden und nicht bei den richtigen Füchsen. So lernt man dazu :) Dann hab ich also einen relativ seltenen Fuchs hinterm Haus bzw. eine relativ seltene Füchsin wenn sie so schreit...Genau das liebe ich so an meinem Zuhause m *rsch der Welt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten