Frage von Pavelasd,

Gibt's einen Bedeutungsunterschied zwischen "Sie brauchen nicht..." und "Sie müssen nicht"?

Gibt's einen Bedeutungsunterschied zwischen "Sie brauchen sich keine Gedanken darüber zu machen" und "Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen"?

Antwort von Entdeckung,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja ... da gibt es einen Unterschied:

Sie müssen nicht ist bestimmter, verbindlicher ... im Sinne von: lass das sein!

Sie brauchen nicht, ist mehr wie ein Rat, ein Vorschlag ... im Sinne von: das ist aber wirklich nicht nötig!

Im täglichen Sprachgebrauch wird darauf sehr oft nicht geachtet, doch ändet das nichts an den verschiedenen Bedeutungen, welche von Menschen mit einem feinen Gefühl für Sprache sehr wohl wahrgenommen werden.

Kommentar von taigafee,

so hätte ich es auch gesagt.

Antwort von Gina02,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Muss ich mir jetzt darüber Gedanken machen, oder brauch´ich´s nicht? :)))

Kommentar von frugi,

... Du mußt Dir darüber Gedanken machen wenn Du es willst, ! Aber es kann auch sein das Du Dir keine Gedanken darüber machen brauchst, denn "die Gedanken sind frei" ! Denk lieber an mich ♥

Kommentar von Gina02,

Das tu´ich doch sowieso, ♥ele! :)

Antwort von xxxBerlinxxx,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Im Deutschen ist es kein Unterschied. Im Englischen schon (must not = streng verboten). Allerdings sind viele Menschen empfindlich, wenn sie irgendwas mit "müssen" hören und reagieren entsprechend verärgert.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten