Frage von OnezeZ, 60

Gibts ein Gegenmittel bei Maiglöckchenvergiftung?

Keine Sorge, pures Interesse :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von iamarockstr, 44

Nicht direkt. Die verschiedenen, in Maiglöckchen enthaltenen Gifte wirken als sog. Herzglykoside. Ganz ähnlich wie das Medikament digitalis. Und genauso werden die auftretenden Herzrhythmusstörungen mit antiarrhythmika wie lidocain oder Betablockern behandelt.

Zusätzlich treten auch noch andere vergiftungssymptome wie Übelkeit und Magen/Darmbeschwerden auf. Diese werden auch symptomatisch therapiert.

Lg, Chris 

Antwort
von Blackmaster213, 43

Ja zb. Ultracarbon®

Antwort
von andre123, 15

Wie bei vielen Vergiftungen medizinische Kohle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten