Frage von reinermich, 120

Gibts doch gar nicht!?

Es ist ca. 19.30 Uhr und dunkel. Ich stand gerade am geöffneten Küchenfenster meiner Wohnung, im 2. Stock und habe auf der Fensterbank meine Pfeife ausgeklopft. Es fiehl Glut mit nach unten. Genau auf die aus dem Fenster hängenden Kissen einen Stock unter mir ! Mit Sicherheit hat es ein Brandloch gegeben.

Ich bin verzweifelt. WAS SOLL ICH TUN ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Krissi65125, 119

...runter gehen und sich entschuldigen )))

Antwort
von Maria54321, 120

Dich entschuldigen und den Schaden ersetzen

Kommentar von Krissi65125 ,

... ging mir auch mal so.. erde fiel auf Nachbars frische wäsche runter. war mehr als unangenehm. sonst als Entschuldigung zum essen einladen. .. oder für Ersatz sorgen

Kommentar von reinermich ,

Zum Essen einladen geht leider nicht, weil sie sonst meint ich will was von ihr. Darum geht es mir aber gar nicht. Sie ist Türkin und kann kein Deutsch sprechen. Ihr Sohn - der bei ihr wohnt - ist wegen Montagearbeiten nicht anzutreffen. Mit ihm kann ich mich gut verständigen.

Antwort
von Wummel1975, 100

Anschellen, um Verzeihung bitten und Montag neue Kissen kaufen. 

Kommentar von reinermich ,

Grundsätzlich der richtige Weg, aber so einfach ist das nicht.

Kommentar von reinermich ,

Sie ist Türkin und spricht kein Deutsch.

Kommentar von Wummel1975 ,

Wenn Du mit Kissen bei ihr vorstellig wirst, wird sie Dein Anliegen schon richtig interpretieren. :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community