Frage von ButtercupDuck, 61

Gibts Camping Gebiete, wo man ohne Angelschein für Eigenbedarf fischen kann während man dort Urlaub macht?

Antwort
von Nomex64, 36

Im Bundesland Brandenburg kannst du ohne Fischereischein mit 2 Handangeln auf Friedfische angeln. Du musst lediglich die Fischereiabgabe (12 € pro Jahr) bezahlen und brauchst eventuell noch eine Angelkarte für das Gewässer.

http://anglerverein-neuseeland-erkner.de/angeln-ohne-fischereischein-in-brandenb...

Antwort
von Akecheta, 39

Hat mit Camping ja nichts zu tun. Die Gesetze dafür sind in jedem Land anders. Meines Wissens nach darfst in Schweden so angeln gehen. Norwegen und Finnland glaub auch.

Aber das solltest genau vorher klären, sonst kann es sehr teuer werden. Außerdem muss geklärt werden, wem das Gewässer gehört. Denn ohne dessen Zustimmung geht schon mal gar nichts und das ist Länderübergreifend.

Dann noch sollte man wenigstens wissen, wie man einen Fisch waidgerecht tötet. Wenn du das nicht weißt, laße es bitte bleiben. Auch Fische sind Lebewesen die Schmerzen fühlen können und auch leiden.

Kommentar von Matermace ,

Du darfst in Finnland nur ohne Rolle und in Norwegen nur im Meer ohne Genehmigung angeln, und so wie ich die Skandinavier kenn sind die Bußgelder unbezahlbar :D

Antwort
von FooBar1, 19

In den Niederlanden geht das. Z.b. Europarc hommelheide

Antwort
von Nervoregin, 37

Schau mal hier rein :

[url]http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Verbraucher/Die-schoensten-Angelteiche...[/url]

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community