Frage von Andromeda1225, 134

Gibt es wirkliche Satanisten?

Gibt es eigentlich echte Satanisten die kranke Rituale vollziehen und den Teufel anbeten? Oder gitb es solche kranke Spinner nicht?

Antwort
von maxZ96Z, 16

Sadismus ist im Prinzip eine Persönlichkeitsstörung, Satanismus dagegen ist eine Glaubensrichtung, die einige haben. 

Wie andere Religionen gibt es Leute die verschieden stark religiös leben. Die bekannten Rituale sind soweit ich weiß nicht obligatorisch, es wird durchaus Leute geben die so glauben und nicht verrückter sind als jeder andere Religiöse. 

Satanismus hat wegen seinem Image und Inhalte natürlich eine gewisse Anziehung auf Sadisten und Wahnsinninge - wahrscheinlich kommt deine Verwirrung daher

Antwort
von Silmoo, 18


Satanismus ist etwas individuelles, manche meinen sogar es sei Individual-Anarchismus. Eine Erläuterung des Begriffs kann niemals von einer Allgemeinheit ausgehen, sondern nur vom Einzelnen.

http://www.formulatv.com/fotos/a/150000/150218/5xeg49blojgpyjxskb4d4dcf6513a1e\_...

Antwort
von mariontheresa, 93

Zur Zeit stehen in Frankfurt/Main welche vor Gericht.

Kommentar von Andromeda1225 ,

Ach was haben sie denn getan? Und warum Satanisten?

Antwort
von Gala011, 77

Das wird recht oft in Verbindung gebracht obwohl Okkultismus mit Magie zu tun hat und Satanismus mehr ein glaube ist :) 

Antwort
von Masuya, 68

Hallo Andromeda, 

natürlich gibt es Menschen, die sowas machen und das sind nicht gerade "typische" Spinner. Es sind auch sehr oft Ärzte und Krankenschwestern dabei.. nicht um allgemein zu überwachsen, dass alles richtig läuft.. nein, sie sind ein fester Bestandteil der Gruppe und achten darauf, dass die Personen, mit denen die Rituale durchgeführt werden ja nicht ins Krankenhaus müssen. 

Kommentar von Andromeda1225 ,

Wovon redest du?

Kommentar von Masuya ,

https://www.youtube.com/watch?v=OX9AvCOLP9s&list=PLC21D1716E3239759 ich hoffe ich habe dir damit die Playlist geschickt. 

Davon spreche ich.. es wird nicht gleich zu Beginn über Satanismus gesprochen, aber das Thema wird auch noch aufkommen.. ich kann dir leider nicht sagen, wann und bei welchem Video.. ^^

Kommentar von Andromeda1225 ,

Was hat Machtmissbrauch mit Satanismus zu tun?

Kommentar von Masuya ,

Hast du dir schon alles angeguckt?

Kommentar von Andromeda1225 ,

Glaubst du an einen Teufel?

Kommentar von Masuya ,

oder eher gefragt, was verstehst du denn unter kranke satanistische Rituale ?

Kommentar von Andromeda1225 ,

Ok ich sollte es vielleicht besser Formulieren, sagen wir einfach es sind sadisten, die allerdings an eine nTeufel glauben und diesen anbeten, und dann vollführen sie Sadistische Rituale wo sie andere Quälen.

Kommentar von Masuya ,

Das beantwortet die Frage nicht.. ^^ 

Blabla, meine Antwort hat deine Frage auch nicht beantwortet :P 

Trotzdem^^

Antwort
von Filou2110, 45

Ja gibt es. Es gibt eine große "Unterwelt", in denen Frauen extra Kinder bekommen, um diese zu opfern und zu foltern. Häufig verdienen diese Sekten auch gleichzeitig Geld mit Snufffilmen. In Frankreich muss es da wohl ein ziemlich großes Netzwerk geben. 

Kommentar von Andromeda1225 ,

Ach woher hast du das das es Satanisten sind? Hört sich eher nach Sadisten an.

Kommentar von Filou2110 ,

Also um das jetzt mal klar zu stellen: Satanisten, die rituelle Morde begehen, müssen fast zwangsläufig Sadisten sein (ausgenommen jener, die unter Druck gesetzt werden). Du grenzt da ziemlich unlogisch ab. Es gibt zahlreiche Dokumentationen über so was. 

Kommentar von Andromeda1225 ,

Aber nicht alle Satanisten beten den Teufel an.

Kommentar von Filou2110 ,

Wen beten Satanisten denn sonst an?

Kommentar von Andromeda1225 ,

Sadisten meine ich.

Kommentar von Filou2110 ,

Nein. Das habe ich ja auch nicht behauptet. Wieso stellst du eigentlich eine Frage, wenn du mit keinen Antworten zufrieden bist und scheinbar eh alles "besser" weißt?

Kommentar von Andromeda1225 ,

Weil ich alles besser weiss. :)

Kommentar von Filou2110 ,

Davon merke ich gerade herzlich wenig. ;)

Antwort
von Blalexa, 5

Ja. Aber das sind keine Menschen die Tiere opfern Frauen misshandeln oder der Gleichen. Satanismus ist eine Religion wo man mit Luzifer und den Dämonen gemeinsam die spirituelle Macht stärkt und somit zur einer Art Gottgleichheit wird. Bei Fragen melden. Hier ist auch eine Seite die Klarheit schafft: joyofsatan.com

Antwort
von Blitz68, 41

Ja die gibt es wirklich,

und die finden das nicht lustig, wenn man weiss dass es sie gibt ..

Kommentar von Andromeda1225 ,

 Glaubst du ich habe Angst?? :)

Kommentar von Blitz68 ,

wovor solltest du Angst haben ?

warum ?

Kommentar von Andromeda1225 ,

Vor Satanisten? :)

Kommentar von Blitz68 ,

ich verstehe die Frage hier im Kommentar nicht .

Kommentar von Andromeda1225 ,

Du hast geschrieben die finden das nicht lustig.

Kommentar von Blitz68 ,

Ja,

und nun ? was möchtest du damit jetzt sagen ?

Antwort
von Shiggy12, 31

Ja gibt es.Ich bin Satanistin.Aber nur vom Glaube her.

Mfg die Spinnerin weil sie an den Teufel glaubt ;)

Kommentar von Andromeda1225 ,

Bist du sadistisch veranlagt?

Antwort
von ShatteredSoul, 51

Ja, leider mehr als genug.

Antwort
von josef050153, 5

Ja, die gibt es, Ritualmord mit eingeschlossen.

Antwort
von Gala011, 69

Guck mal nach Okkultismus ^^ 

Kommentar von Andromeda1225 ,

Jag ut Okkultismus ist nicht gleich Satanismus, es gibt auch Christliche Okkultisten.

Antwort
von Emi14xD, 52

Doch, sowas gibt's wirklich. Nur diese Leute sehen sich eben nicht als 'Spinner', wie wir zum Beispiel.

Kommentar von Andromeda1225 ,

Das sind eben mehr als "nur" Sadisten, weil Sadisten empfinden zwar oft Freude wenn andere Leiden, aber sie sind nicht unbeding verrückt, Satanisten schon. 

Kommentar von Emi14xD ,

Warum bist du der Meinung Satanisten wären verrückt?

Kommentar von Andromeda1225 ,

Ich meine richtige Satanisten die kranke Rituale Vollziehen. .

Kommentar von Emi14xD ,

Ist mir schon klar das du die meinst, aber meine Frage ist die, warum du sie für verrückt hälst.

Kommentar von Andromeda1225 ,

Na weil sie es sind, bist du ein Satanist der wirklich den Teufel anbetet oder wieso verteidigst du solche kranken Irren? Die sind genauso schlimm wie Religioten.

Kommentar von Filou2110 ,

Sadisten sind definitiv keinen deut besser als Satanisten. Wie kommst du auf diese Abgrenzung? Wenn jemand sadistisch ist, fehlt ihm die Fähigkeit zur Empathie = psychische Erkrankung.

Kommentar von Andromeda1225 ,

 Naja Sadisten sind aber nich t verrückt, im Gegenteil, Sadisten haben eine sehr hohe Empathie sonst könntten sie sich nicht in andere hinenfühlen. Und das müssen sie um die Leiden anderer geniessen zu können.

Kommentar von Filou2110 ,

Das ist nicht wirklich richtig. Man unterscheidet zwischen authentischer und funktionaler Empathie. Erstes wirst du beim Sadisten eher selten finden. 

Kommentar von Andromeda1225 ,

Aber nicht jeder Sadist quält unbedingt andere.

Kommentar von Filou2110 ,

Nee, nicht unbedingt. Aber eine "normal" entwickelte Persönlichkeit haben sie trotzdem nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community