Frage von Laura1975, 46

Bekommt man Rente durch wenn man vordereskreuzband-plastik und einen bandscheibenvorfall hat?

Würde ich eine Rente durchkriegen

Antwort
von turnmami, 16

Wenn du noch mehr als 3 Stunden auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt arbeitsfähig bist, dann bekommst du keine volle EMRente.

Es gibt auch viele Arbeiten im Sitzen, daher würde ich mal pauschal die Antwort auf Nein setzen. ABER: es ist alleine die Entscheidung des medizin. Dienstes der DRV dieses Leistungsvermögen festzusetzten.

Jedoch habe ich noch keinen Rentenbescheid gesehen, der eine EMRente wegen einem Bandscheibenvorfall bekommen hat!

Antwort
von eulig, 18

grundsätzlich gilt Reha vor Rente. und das kann eine medizinische Reha sein oder eine berufliche Reha. und das wäre dann eine Umschulung auf einen Beruf, der z.B. hauptsächlich im Sitzen ausgeübt wird.

rein mit den beiden Einschränkungen bzw. Erkrankung wird es keine Rente geben.

Antwort
von Nussbecher, 28

solange man therapieren kann eher nein. Pauschalantworten ohne exakte Krankengeschichte sind nicht möglich. Dazu solltest Du mit Deinen behandelnden Ärzten sprechen.

Kommentar von Laura1975 ,

Ich laufe mit den Schmerzen seit 4\2014

Und habe starke Schmerzen beim laufen, Treppenstufen hoch und runter gehen. Und stehen. Nach einer halben Std. Laufen oder stehen,Spannt sich mein knie total an, das ich unbedingt in die waagerechte muss. Mach seit dem KG.  Und versuche mehr mich zu bewegen. Klappt nicht. 

Kommentar von turnmami ,

Dann muss man sich eine Arbeit im Sitzen suchen. Dann sind die Schmerzen beim Laufen "arbeitstechnisch" erledigt. Klingt böse, aber genau das wird dir die DRV dazu mitteilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten