Frage von AyumiTakanashi, 78

Gibt es weitere Schreibweisen für beispielsweise f''''(x) (Ableitungsfunktionen)?

Antwort
von vitus64, 50

Natürlich. Der Grad eines Polynoms (als Beispiel) kann ja beliebig hoch sein.

Deshalb kann man auch beliebig oft ableiten.

Kommentar von vitus64 ,

Hab die Frage falsch gelesen

Kommentar von BierIiebhaber ,

Selbst wenn du die Frage richtig verstanden hättest, so wäre die Antwort nicht sinnvoll gewesen.

Ich kann auch ein Polynom mit Grad 1 beliebig oft ableiten:

f(x) = x

Also ist:  f'(x) =  1

und f''(x) = 0 und f'''(x) = 0 und alle weiteren höheren Ableitungen sind ebenfalls 0.

Insbesondere gilt, dass alle ganzrationalen Funktionen beliebig oft differenzierbar sind.

LG

Antwort
von Mikkey, 52

Ich kenne f(4)(x) mit hochgestellter (4)

Antwort
von Comment0815, 40

Bis zu '' oder ''' wird üblicherweise ausgeschrieben. Danach wird die Stufe der Ableitung in Klammern hochgestellt. Also wie Mikkey auch schon schreibt z.B. f(4)(x) mit hochgestelltem (4).

Antwort
von Linda910, 5

Kenne es nur so, aber das lernt wahrscheinlich jeder ein bisschen anders.

Antwort
von Myrine, 35

Ich kenne folgende Schreibweisen:

f''''(x) = f⁽⁴⁾(x) = d⁴f / dx⁴

Kommentar von Mikkey ,

 und mich würde interessieren, wie man hier die Schreibweise hinbekommt.

;-)

Kommentar von Volens ,

Kopieren aus

https://de.piliapp.com/symbol/

Ist aber etwas mühsam in der Praxis.
Aber neben Zahlen gibt es dort auch hoch- und tiefgesetzte Klammern sowie ein hoch-n.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community