Frage von kekSTOrte,

Gibt es weibliche Pädophile?

... oder gibt es das nur bei Männern?

Hilfreichste Antwort von Antiheld13,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das gibt es auch bei Frauen, nur wesentlich seltener da Frauen eher den Mutterinstinkt haben und Kinder beschützen möchten.

Kommentar von Wenne,

Ich vermute mal dss es bei Frauen nicht so wahr genommen wird als bei Männern. Grund dafür wird bestimmt auch der angenommene Mutterinstinkt sein.

Antwort von Juuuliii,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

es gibt nichts was es nich gibt!

Kommentar von Gartenphilo,

genialer Spruch - er ist einfach absolut richtig!

Antwort von Tessa13,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

als gesicherte "Krankheit"nicht,jedoch gibt es auch Frauen,welche Kinder missbrauchen!!Übrigens,mal eine interessante Frage,sind hier so selten geworden!DH!

Antwort von Achikajero,

Gibt es auch bei Frauen, wird jedoch viel lieber totgeschwiegen.

Antwort von ladyanne,

leider ja

und wieviele frauen schweigen, wenn sie kenntnis haben, das sowas in ihrer familie passiert

aber totschweigen nützt nix

Antwort von Peter96,

Es müßte wohl extrem selten sein. Gehört oder gelesen habe ich jedenfalls noch nicht davon.

Kommentar von Wenne,

Nicht?

Dann hier mal ein paar Schlagzeilen von shortnews.de aus der letzten Zeit:

"USA: Lehrerin (37) verführt 14-jährige Schülerin - Knutschfleck überführt sie " <-- vom 31.01.10

"USA: Sie hatte Sex mit einem Schüler - 29-jährige Lehrerin gesteht" <-- vom 24.01.10

"Kanada: Lehrerin (40) hatte mehrfach Sex mit Schüler (15) " <-- auch vom 24.01.10

"USA: 39-jährige Lehrerin hat Sex mit 15-jährigem Schüler" <--- vom 09.01.10

"GB: Lesbische Lehrerin verführte Schülerin - 15 Monate Haft (Update)"

...

Kommentar von Tessa13,

was hat das mit Pädophilie zu tun,Kinderschänder sind nicht zwangsläufig Pädophiele,sondern Verbrecher,die andere Kategorie(Männer),werden als (leider)krankhaft=Krankheit bezeichnet,Frauen nicht.

Kommentar von Wenne,

Pädophilie ist das primäre sexuelle Interesse an Personen vor oder am Anfang der Pubertät.

Wenn die oben angeführten Beispiele kein sexuelles Interesse an Kindern hatten, dann weiß ich auch nicht mehr.

Bei Frauen wird eine Annäherung, die nicht unbedingt in Beischlaf oder ähnlichen ausarten muss, oft mit dem Mutterinstinkt abgetan. Männer wenn sich einem Kind nähern wird aber sofort ein sexuelles Interesse unterstellt wenn er ein Kind nur berührt.

Ich will hier keinen Mann in Schutz nehmen, sondern nur darstellen, dass solche Sachen bei einer Frau gerne übersehen werden.

Die Quote der 'unentdekten' Berührungen die auch bei Frauen mit sexuellem Hintergedanken geschehen können liegt wohl viel höher als bei Männern.

Kommentar von MrCuriousity,

Pädosexualität bei Männern wird an medialen Pranger gestellt, während das Thema "Weibliche Pädosexualität" tabuisiert wird. Erst die ausgelebte Pädophilie (Pädosexualität) ist eine strafbare Handlung.

Die wenigsten denken doch, dass Tanten, Grossmütter, Erzieherinnen, Kindergärtnerinnen o. Pflegemütter ihr pädosexuelles Unwesen treiben können. Sie verbergen es hinter der Maske der Fürsorge u. Mütterlichkeit. Es widerspricht zwar dem traditionellen Rollenklischee, aber ist eine verdammt gute Tarnung. Aus diesem Grund werden Frauen nur sehr selten erwischt und kaum wahrgenommen.

Antwort von Redgirlfan,

Sowas gibts bei jeden geschlecht

Antwort von LovelyLiberty,

ja leider gibt es auch sowas

Antwort von ichkommewieder,

wäre mir neu. aber frauen sind nicht minder grausam, was verbrechen angeht. ich empfehle die doku reihe "das böse im visier", kannste auf youtube anschauen. Hier: http://www.youtube.com/watch?v=msnMiklJM68

Antwort von didig,

MEHR ALS MAN DENKT ! unfassbar sowas, oder ? oft sehen die frauen zu... bäh ! unfassbar !

Antwort von Pete511,

Klar. es gibt alles ^^

Antwort von Meinereiner67,

gibts auch, nur die Durchführung sexueller Handlungen is für Frauen natürlich schwierigen.

Antwort von rettph258,

na klar gibt es auch weibliche schweine

Antwort von Aspirin,

Kenne im Bekanntenkreis so einen Fall mit einer Babysitterin!

Antwort von Zitroneneis24,

weibliche auch, gabs auch schon in den nachrichten, dass kleine jungs von frauen belästigt wurden.

Kommentar von Tessa13,

er fragt nach Pädophilie ,nicht nach Kinderschändern!

Kommentar von Zitroneneis24,

aber mit dem beispeil zeigt man dass auch frauen auf kinder stehen können.

Kommentar von Achikajero,

@Tessa13

Kinderschändung ist ausgelebte Pädophilie. Verstehe dein Problem nicht.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Zeh Entzündet Hallo :) Viele Leute (ich auch) haben Probleme mit ihr Zeh, weil es Entzündet ist. Ich habe hier die beste Lösung: Mach jeden Abend bevor du schlafen gehst, 20 Minuten einen Fußbad mit Kernseife. Danach nimmst du eine Tomate du schneidest dies...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community