Frage von MonsterPussy, 100

gibt es wahre liebe überhaupt noch?

Antwort
von mistergl, 32

Geben tut es das sicher noch. Was auch immer du darunter verstehst. Ich verstehe darunter: Nur diese eine Liebe ein Leben lang.

Also kann man es erst wirklich bejaen, wenn man fast am Lebensende angelangt ist, und seinen Partner immer noch bedingungslos liebt.

Das erfordert sicher ne Menge Toleranz und Kompromissbereitschaft...naja und eben das Widerstehen der tausenden Verlockungen anderer Exemplare des anderen Geschlechts.

Kommentar von mistergl ,

Das wichtigste ist, wenn man sowas tatsächlich erleben will, sich von vorne rein drauf einzulassen und im klaren sein, dass man evtl ne Menge anderer schöner Dinge verpassen könnte. Also funktioniert das wohl nur, wenn man auch fest dran glaubt und bereit ist für seine große Liebe hart zukämpfen, wenn es mal brenzlich wird. Und nicht nach jeden kleinen Anzeichen von Problemen die Flinte ins Korn schmeißt. Dazu muss man eben auf ein kleines bischen Lebensqualität verzichten. Stichwort: moderer Livestyle

Antwort
von caya2014, 10

Wahre Liebe....

Die gibt es ! Definitiv! Aber sie zu finden und zu pflegen ist nicht einfach! Daher verlieren ja viele auch den glauben an die Liebe!

Man muss in der liebe sich vertrauen, sich treu sein, sich respektieren, sich tolerieren, sich gegenseitig den rücken stärken, man muss auch Kompromisse abschließen... bei Streitigkeiten sollten man an sich arbeiten und nicht gleich den nächsten besten suchen.

Antwort
von DatKev, 65

Ja bestimmt gibt es das aber man muss eben den richtigen Menschen finden! 

Antwort
von WintersChild, 45

Gibt es sie überhaupt noch. Wenn es sie jemals gab, gibt es sie immer noch.

Antwort
von Carrier, 34

Natürlich, nur die Jugend weiß die Bedeutung des Wortes Liebe nicht mehr zu schätzen

Kommentar von linksgewinde ,

...und die Erwachsenen missbrauchen das Wort..........

Kommentar von Carrier ,

Jup. Man braucht einen gewissen Grad an Erwachsenheit, um Wörter wie Liebe ehrlich sagen zu können

Antwort
von Leseratte87, 43

Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Antwort
von TheCoomabl, 23

Es gibt' s sie , aber ist seltener als ein Diamant . Sehr selten sogar finde ich ..

Antwort
von NameInUse, 27

Kommt auf die Definition drauf an und auf einen selbst.

Antwort
von sozialtusi, 45

Ich glaube, das muss jeder für sich beantworten. Ich meine: Na klar.

Antwort
von Akainuu, 42

Nein.

Es gibt nur zu viele Lügner, die über "die wahre Liebe" reden.

Ich persönlich glaube nicht daran. Liebe ist Biochemie, nicht mehr und nicht weniger.

Kommentar von skypaula ,

hej "Biochemie" - das ist nach meiner Sicht "lediglich" eine Facette der Liebe und diese einschränkende Sicht sieht so viel schönes nicht. Da kommt doch immer auch noch etwas spezielles dazu, das mystische - darüber kann ich ein wirklich sehr wundervolles Lied singen - das verzweifelnde, der Liebeskampf, der Thriller für die Nerven, die starken Energien, die muse für die Kreativität und Künste, die tiefen Augenblicke - das emotionale, das spirituelle, das physikalische, das ewige über die zeit hinweggleitende. Der Humor - wo der Stillstand ist - ja das philosophische, die Seelenküsse, das psychologische wo die Ängste sind. Das tiefe Gefühl, der kokain-Rausch, das was einen Blind macht und wo man beginnt sehr verwundbar zu werden. Liebe ist so etwas unendlich gigantisch großes was uns über unsere Galaxien hinaus schießen lässt, die Horizonte hoch zieht. Es ist eine großartige Wahrnehmung, der in einem alles raumgreifende Bereich. und ich denke es ist die einzige wichtige Lektion, die wir im leben lernen. es ist das was am ganzen ende bleibt - auch von uns, woran sich unsere menschenenkel später aufwärmen. Und ja eine zeit in der ich nicht liebte, war meine verschenkte zeit. Und die zeit in der ich so stark liebte, war die zeit in der die Natur dort draußen schöner wurde, sich der himmel öffnete und sich die Sterne und alles dort draußen auch als unendlich schön darstellt. Und wenn das alles "Biochemie" ist - super - dann wünschte ich mir noch viiiel mehr Biochemie als (auch) ein -Teil der doch so wertvollen und schönen "Schöpfung". Ich drücke Dich und wünsche Dir, dass Du ihn oder Sie findest - den Mann oder die Frau "deiner Biochemie"  - von herzen - l o v e

Kommentar von skypaula ,

ja und ich werde nur noch lieben. das ist was zählt.

Kommentar von Akainuu ,

Na ja, wenn es dich glücklich macht ^^

Ich brauche den Mist zumindest nicht :D 

Und Frauen, die permanent von diesem Mist reden, sind für mich der größte Abturn, nur kann man das leider nicht direkt zu diesen Leuten sagen. Aber hey, da draußen gibt es viele Typen, die auch so denken, also ran da ^^

Antwort
von tam0tam, 40

Vielleicht :o

Antwort
von poppedelfoppe, 21

Die wahre liebe gibt es bestimmt ,aber 90% aller menschen haben einfach nen Partner um nicht alleine zu sein ,weil es einfach out ist alleine zu sein ,warum haben so viele menschen die angeblich große liebe ausgerechnet in ihrer nähe gefunden ,die belügen sich doch selbst ,wenn alle so viel glück haben die angeblich große liebe in ihrem eigenen ort zu finden

Antwort
von Zytglogge, 21

Ja, die gibt es.

Antwort
von ToLateCoffee, 15

Klar existiert sie :) Sie ist nur für jeden Mensch anders, da jeder Mensch die ,,wahre Liebe" anders sieht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten