Gibt es Viren, die ohne Installation auskommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es reicht, einen Anhang zu laden. Admin-Rechte sind nicht nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXmyselfXx
23.11.2016, 13:35

Ok, und warum nicht? 

Das Programm hat doch keine Rechte sich auszuführen.

0

Es reicht schon eine Internetseite zu öffnen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ja, eigentlich recht es wenn man eine Datei herunterlädt. Außer es ist unter Linux. Unter Linux muss man der Datei noch erlauben sich auszuführen und muss sie dann starten. Unter Windows können sich manchmal auch ohne zutun des Benutzers Dateien ausführen. Solange unter Windows nichts in den Systemdaten verändert wird und/oder man nichts mit der Registry macht, ist es dem System eigentlich sch**ß egal. 

Es könnte deine Daten von deinem Benutzerprofil löschen oder Sir einfach nur auf den Geist gehen, indem es z.B. während du tippst, Tasteneingaben simuliert oder einfach mal spontan den Mauszeiger bewegt (Danke Windows API!). 

Oftmals braucht es nicht mal Admin Rechte. Die bekommt das Programm schon von selbst (siehe Metapreter-Aufruf "getsystem" (Damit bekommt man (oftmals) Systemrechte.)).

Ich hoffe ich konnte helfen

linuxmensch12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar reicht es auf einen Link zu klicken. Du lädst dann was im Hintergrund Runter und das Installiert sich von alleine ohne das du davon was mitbekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXmyselfXx
23.11.2016, 13:34

Und wie soll das gehen, ohne Admin Rechte (ab Win7)?

0