Gibt es verschiedene Anonymous Gruppen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie: ich versuche es wieder zu erklären:
1.) wer Fehler findet darf sie behalten
2.) bitte lies das bis am Ende dort beantworte ich dann deine eigentliche Fragen
3.) hier ist jetzt einmal Hintergrundinformationen:

Anonymous ist keine Gruppe, sondern eine Idee, die aus vielen besteht.... Leute die ziemlich nach dieser Idee leben nennen sich Anons.

Die Idee befasst sich auch großteils gegen die Zensur im allgemeinen und gegen die Internet zensur. Als Beispiel eine Deutsche Medienseite wurde von der Deutsvhen Regierung zensiert weil die einen Skandal im Parlamemt veröffentlichten...

Da wir uns auch sehr für Anonymität im Internet einsetzten, kann sich so ziemlich jeder als Anon bezeichnen:
Da die meisten zu dumm dazu sind nennen Sie sich eh meist Anonymous.... So.

Du fragst kann man eine Gruppe gründen:

Fix. Kannst du wenn du willst, aber du solltest wohl eher andere Anons von deiner Idee überzeugen... Ist effektiver. Und Weltfrieden... Ist ein Traum.

Ich habe eine Utopie: dazu müsste man in einer Zeit leben wo es kein Geld gibt... Wo den Dingen der Wert genommen worden ist... Gold sieht schön aus Ende... Münzen sammle ich, für mich... Kein Wert....
Warum sollte ich in einer Villa wohnen wollen? Die müsste ich ja dann alleine Saubermachen.... Es gibt Leute denen macht das kochen Spaß also sollen sie koch werden. Usw usf.

Aber das ist meine Idee, die auch andere leben...

Aja nochwas: Anons sind nicht nur Hacker und Scriptkiddis... Nach dieser Idee leben auch 'normale' Bürger.

Die DDoS Attacken gegen Paypal waren weil die verweigerten Spenden an eine Organisation weiterzuleiten.

Es gibt einen Kodex, an den man sich halten kann, aber nicht muss...
Eine Sache die mir in dem Kodex gut. Gefällt, ist dass man nie einen Raid aus Eigennutz starten sollte...

Bei weigern fragen, oder wenn du persönlich mit mir reden willst schreibe einfach Unters Kommentar...
LG
Anon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Ziele von Anonymous sind das genaue Gegenteil von dem was Du hier sonst vertrittst, sie setzen sich weder für die NATO ein noch für TTIP.

Quelle Wikipedia:

In letzter Zeit richtet sich Anonymous immer mehr gegen Internetzensur sowie vom Staat ausgehende Zensur. Dies kann man vor allem an den Ereignissen in Australien erkennen, bei denen Mitglieder von Anonymous Internetseiten der australischen Regierung angegriffen haben, nachdem diese einem Gesetz zur Implementierung von Internetfiltern zugestimmt hatte.[13][14] Anonymous fiel auch durch DDoS-Attacken gegen Finanzunternehmen wie PayPal sowie die Kreditkartenunternehmen Visa und Mastercard, die zuvor dem Whistleblowerportal WikiLeaks den Zugang zu seinen Konten verwehrt, beziehungsweise diese gesperrt hatten, auf.[15] Diese Attacken wurden danach auf Tunesien und Simbabwe ausgeweitet, da diese Länder drohten, „jeden zu verklagen, der WikiLeaks[-Dokumente] veröffentlicht“.[16] Bei den Massenprotesten gegen die Gesetzesvorhaben ACTA und SOPA war Anonymous maßgeblich mitbeteiligt. Der 2013 aufgekommene Widerstand gegen bi- und multilaterale Freihandelsabkommen wie TTIP oder CETA wird ebenfalls von Anonymous unterstützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, Troll, man kann alles faken, auch dich wahrscheinlich. Warum macht es keiner? Bist wohl zu uninteressant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Anonymous Gruppe, Anonymous ist eine offene Gesellschaft wo jeder beitreten kann, jeder hilft jeden. Deswegen auch "We are Legion."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Dich ja bei der US-amerikanischen Trollaktion "Operation Earnest Voice" bewerben. Die suchen bestimmt immer noch ein paar Dumme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung