Frage von Svenja1380, 40

Gibt es Verjährungsfristen bei Nebenkostennachzahlungen?

Antwort
von unserHaus, 27

Die regelmäßige Verjährung ist innerhalb des BGB gesetzlich geregelt
und beträgt im Mietrecht gemäß § 195 BGB 3 Jahre, beginnend mit Ende des
Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist. Ein Anspruch des Vermieters
aus einer Nebenkostenabrechnung entsteht dann, wenn aus der
Nebenkostenabrechnung eine Nachforderung hervorgeht.

Dem Mieter muss unter Einhaltung der im § 556 Abs. 3 Satz 2 festgelegten
Abrechnungsfrist die Nebenkostenabrechnung zugestellt worden sein.
Überschreitet der Vermieter die Abrechnungsfrist, so ist die
Nebenkostenabrechnung nicht korrekt erstellt und der Vermieter kann
keine Forderungen geltend machen.

Antwort
von beangato, 24

http://www.nebenkostenabrechnung.com/verjaehrungsfrist-nebenkostenabrechnung/

So entgingen meinem Vermieter mal so schlappe 770 Euro :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community