Frage von Mundorius, 82

Gibt es Verbesserungen an diesem PC?

Meine bisherige Zusammenstellung:

http://www.warehouse2.de/de/cart?load_basket=839ada5f52cb6eefe1177300decc391d569...

Der PC sollte nicht teurer werden. Und reicht das Netzteil und der Lüfter aus um den Prozessor noch zu übertakten. Ich will wenn überhaupt nur den Prozessor übertakten und das auf einem nicht allzu hohen Niveau.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Gaming, PC, 41

Grafikkarte kannst du auf ASUS Strix R9390 OC wechseln. Kostet 14 € mehr, aber du bekommst €30 durch ASUS Cashback zurück.

http://www.warehouse2.de/de/grafikkarten/amd/amd-r9-3xx/asus-strix-r9390-dc3oc-8...

Netzteil reicht laut Be-Quiet Netzteilkalkulator. Bei der Kombination macht Kabelmanagement nicht soviel Sinn, da an die Karte eh beide PCIe-Kabel müssen, und sich die noch freien 2 oder 3 SATA-Kabel recht leicht verstecken lassen. Dasselbe Netzteil also ohne Cable Mod kommt €9,50 günstiger. Könnte man aber auch mit etwas mehr Leistung dimensionieren.

Du hast nur den Zusammenbauservice gekauft, nicht den Software-Service. da gingen nochmal €25 drauf. Das hast Du aber ja durch obige Änderungen bereits rausgeholt.

Alternativ kannst du dir ohne Softwareinstallation dann auch das teure Windows 10 sparen, einen Windows 7 Key von Rakuten.de kaufen, die ISO von Windows herunterladen und selbst installieren (benötigt einen mindestens 4GB-USB-Stick). Kostenersparnis knapp €90

Dann hast du insgesamt knapp €120 gespart, die du zum Beispiel in ein besseres Gehäuse, Netzteil oder CPU-Lüfter stecken kannst. Der ist nämlich ein bissel schmal (buchstäblich) zum größeren Übertakten.

Kommentar von Mundorius ,

Danke für deine ausführliche Antwort. Ich hätte allerdings noch ein paar fragen:

Welche Grafikkarte ist denn besser? Die Asus oder die Sapphire?

Wie bekomme ich das Cashback? Ist das einfach ein Rabatt der Karte oder ist das eine Art Gutschein?

Wenn ich mir Windows 7 kaufe und die 1 Jahres Frist zum Upgrade in einem halben Jahr abläuft, kann ich Windows 10 neuinstallieren wenn ich jetzt die Festplatte formatiere und eine Neuinstallation von Windows erforderlich wäre? Wäre dann nämlich ärgerlich wenn ich dann nur nohc Windows 7 hätte.

Vielen Dank bei dem Tipp mit dem Netzteil. Und als Lüfter werde ich dann warscheinlich den Leistunggstärkeren Lüfter "Shadow Rock" kaufen. Also derselbe nur ohne "Slim". Der kostet auch genauso viel.

Außerdem noch Danke für den Hinweis mit dem Softwareservice. Weil dann lässt sich ja einiges Sparen wenn ich es selbst installiere.

Kommentar von Agentpony ,

Grafik:

Die Asus und die Sapphire geben sich praktisch überhaupt nichts, solange Du die Karten normal betreibst, oder mithilfe der voreingestellten Übertaktungsprofile nutzt. 

Erst wenn du anfängst, die Karten manuell bis an die Grenzen zu takten, kommen da manchmal Unterschiede. Die sind aber genauso Herstellungstoleranzen geschuldet - selbst beim selben Modell übertaktet mal die eine Karte super, die andere nicht.

Einlösen des Cashbacks ist ziemlich einfach, und zwar hier:
https://www.asus-insider.de/aktionen/xmas-deals/#lightbox/1/

Windows:

Du holst dir einfach die Windows 10 .ISO von Microsoft selbst und machst mit einem USB-Stick ein Installationsmedium. Da gibt es ein Haufen Guides zu im Internet. Du kannst dir sogar die Keyeingabe bei der Installation sparen.

Wenn alles installiert ist und funktioniert, kannst du dann in Windows einfach nach "aktivieren suchen". Da gibst du dann deinen Windows 7 Key ein. Ich hatte meinen über Rakuten,de, und zwar speziell vom Händler Lizengo,de für €18,99, war in 10 Minuten im eMailpostfach.

Windows erstellt dann einen neuen Windows 10 Key für dich und legt den im System ab. In der Theorie kannst du auf derselben Hardware Win10 auch immer wieder ohne Key installieren.

Trotzdem gibt es viele kostenlose Tools, zum Beispiel den "Magic jelly Bean keyfinder", die diesen Key aus deiner Registry wieder auslesen. Einfach abschreiben und hinten auf den Rechner kleben. Oder dir den Key selbst in einer eMail schicken. Der Win7 key ist dann in einen "richtigen" Win10 key gewandelt.

Kommentar von Mundorius ,

Nocheinmal danke für deine ausführliche Antwort. :)

Habe aber noch eine Frage nämlich ob ich Treiber dann selbst installieren muss oder die das auch so machen? 

Ich mein jetzt nur solche wie den Mainboard Treiber.

Kommentar von Agentpony ,

Treiber können erst installiert werden, wenn das Betriebssystem läuft. Wenn du also selbst Windows installierst, dann sind die natürlich noch nicht drauf.

Auch dazu gibt es viele Guides im Netz.

Kommentar von Mundorius ,

Dann nochmal danke für deine ganze und vor allem ausführliche Hilfe. 

Wenn ichs später machen kann kriegste die beste Antwort :)

Schönen Tag noch!

Antwort
von HardwareGuru, 23

Ist so schon ok, nur würde ich die Windoof Lizenz nicht bei Warehouse sondern separat bei mmoga holen.

Außerddem solltest du dir nochmal überlegen ob du Windows 10 mit den Spyware und Zwangsupdate "Features" nutzen willst.

Antwort
von iParadox15, 38

Glaubt noch jemand das 500W nicht reichen? Allein die die R9 390 muss min. 397 Watt leisten + Luft nach oben und einen übertakteten i7 4790K etc..

Kommentar von HardwareGuru ,

397 Watt ? Wo hast du das den her...

Kommentar von iParadox15 ,

Frag ich mich auch grad. Es sind 275 Watt oder?

Antwort
von Tryxony, 37

Nimmm lieber das :) http://www.warehouse2.de/de/festplatten-hdd-ssd/intern/solid-state-disk-ssd/240g...

Kommentar von Mundorius ,

Was für einen Vorteil hat die denn gegenüber der Crucial?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community