Frage von kirbydance, 81

Gibt es Unterschiede zwischen "dumm", "doof" und "dämlich"?

Antwort
von Carasol78, 58

Hm, Dumm gilt manchmal jemand ohne Bildung, Doof ist, wen man nicht mag, aber auch nicht richtig hasst. Dämlich ist eher jemand, der leicht tollpatschig oder zerstreut ist. Er kriegt einfach nix gebacken. Er meint es aber nicht böse. So würde ich diese Wörter interpretieren.

Antwort
von VincentTe, 43

Der wo das frägt ist entweder dumm doof oder dämlich
aber villt. auch alles ?

Antwort
von Starwarsvogel, 31

Ein Dummer wurde so geboren.

Ein Doofer ist ein Idiot, also ein Arsc*h.

Und ein Dämlicher führt sich auf wie ein Dummer, manchmal sogar idiotisch.

Kommentar von kirbydance ,

klingt einleuchtend käme glatt noch die frage auf, was ein Idiot dann ist

Kommentar von Starwarsvogel ,

Wie gesagt, ein Arschlo_h

Antwort
von Julia0610, 59

ES sind nur unterschiedliche Wörter. Die Bedeutung ist gleich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten