Frage von ginoberlin, 59

Gibt es Unterhaltsanspruch?

Frau will sich von Mann trennen, Frau verdient 1500 netto CA und Mann CA 2000 netto. Hat die Frau Anspruch ??? Sind verheiratet aber keine Kinder .

Antwort
von rasperling1, 15

Der Unterhaltsanspruch beträgt 50% des Einkommensunterschieds. Fraglich ist aber immer, was man vorher noch vom Einkommen abziehen kann. Diese Frage betrifft z.B. auch gemeinsame Schulden. Eine Übersicht über die abzugsfähigen Ausgaben findest Du z.B. hier: http://www.scheidung-online.de/unterhalt/einkommensberechnung/abzuege-vom-einkom...

Antwort
von DerHans, 33

Während der Trennung stände ihr die Hälfte vom Mehrverdienst des Mannes zu.

Versorgungsausgleich würde erst bei der Scheidung durchgeführt.

Kommentar von ginoberlin ,

Das heißt genau ??? 

Kommentar von DerHans ,

Wieviel ist denn die Hälfte von 500 €?

Kommentar von ginoberlin ,

Ihr würde also 250 Euro zustehen, obwohl sie die Scheidung einreichen möchte, obwohl sie die Wohnung Rechnungen etc stehen und liegen lässt ??? Hmm 

Kommentar von DerHans ,

Gemeinsame Verbindlichkeiten müssen natürlich auch gemeinsam bezahlt werden. Wenn du das alleine zahlst, kannst du ja gegen ihren Anspruch aufrechnen.

Das solltest du aber nicht ohne Anwalt machen. Den brauchst du ja sowieso

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten