Frage von KatzenEngel, 48

Gibt es unter den neuen Fernsehern (Flatscreen) welche, die kompatibel für einen Video-DVD-Rekorder sind?

Hallo, also jetzt gibt mein alter Röhren-Fernseher so langsam den Geist auf.

Deshalb meine Frage: Gibt es unter den neuen Fernsehern auch welche, die kompatibel sind für einen Video (VHS)-DVD-Rekorder? Habe nämlich noch zig Videokassetten und überlege, ob ich die nun alle wegschmeißen muss...Habe einen noch funktionierenden Video+DVD-Rekorder (sowohl aufnehmen als auch abspielbar) von Panasonic. Gut, klar, dass der sicher mit nem neuen Fernseher nicht kompatibel ist...

Habe nämlich fast den Verdacht, dass es gar keine VHS-Geräte mehr gibt :/

Aber DVD-Rekorder gibt es noch für so einen neuen Fernseher, oder?

Danke für Eure Hilfe :)

Antwort
von Funfroc, 36

Hallo,

es müssen halt die entsprechenden Anschlüsse vorhanden sein.

Ich nehme mal an dass du einen Scart-Anschluss am VHS hast. Wenn der Fernseher einen Scart-Eingang hat, geht das natürlich.

LG, Chris

Kommentar von KatzenEngel ,

Danke :)

Also dann könnte ich tatsächlich meinen alten VHS-DVD-Rekorder an einen neuen TV anschließen? Wenn ein Scart-Anschluss vorhanden ist natürlich (muss ich noch prüfen).

Kommentar von Funfroc ,

ja, richtig. Du kannst auch Geräte von 1980 noch an aktuelle Fernseher anschließen, wenn die richtigen Anschlüsse vorhanden sind.

Selbst wenn der Fernseher nicht den gewünschten Anschluss hat, gibt es für die meisten Sachen auch entsprechende Adapter, z.B.: Scart zu HDMI.

Kommentar von KatzenEngel ,

oh, gut zu wissen :) Schön, dass hier Menschen sind, die davon ne Ahnung haben :) Danke Dir :)

Antwort
von HochfeldOnline, 31

Es kommt drauf an, was du für ein Gerät hast. Welche Anschlüsse hat dein Rekorder? Sollte es ausschließlich Scart sein, dann solltest du beim Kauf eines Flatscreen darauf achten, ob dieser eine Anschlussmöglichkeit für einen Euro-Scart-Av-Adapter gibt. LG hat sowas, aber auch Philips. Bei anderen Herstellern verfüge ich über keine Erfahrung. Hopfen und Malz sind für Nostalgiker noch nicht verloren.

Kommentar von KatzenEngel ,

Danke :)

Muss ich erst prüfen, welche Anschlüsse das sind :/

Jetzt hätte ich schon fast meine ganzen alten Videokassetten weggeschmissen LOL

Aber sag mal, meinen alten Rekorder werde ich sicher nicht mehr verwenden können, oder? Sorry für die blöde Frage...also der ist auch schon über 10 Jahre alt....Also ich meine natürlich falls der so einen Anschluss hat. Das wär natürlich der Hit, wenn er kompatibel zu nem neuen TV wär :)

Kommentar von HochfeldOnline ,

Wie guckst du momentan Fernsehen? Analog, digital oder Satellit?

Kommentar von KatzenEngel ,

Fast gar nicht mehr, da TV am Ende seiner Kraft :/

Aber ich denke analog, also digital bestimmt noch nicht. Im Haus ist Kabelfernsehen (jetzt Vodafone)...

Kommentar von HochfeldOnline ,

Das Einfachste ist, wenn du an deinen künftigen Fernseher eine Festplatte anschließt und so Sendungen aufzeichnest. Nachteil ist, dass man sie nicht auf einem externen Medium abspeichern kann. Bei mir nutze ich den VHS Player auch nur noch zum Gucken.

Antwort
von Maisbaer78, 31

Die Kompatibilität ist hier lediglich am Anschluss fest zu machen. Sonst gibt es keine Kompatilitätsschwierigkeiten.

Vermutlich hat dein altes VHS - Gerät hat noch SCART oder YUV Anschluss.

Da sind neben ein paar Kleinteilen auch einige TV's mit Scart - Anschluss zu finden.

https://www.google.de/search?q=lcd+mit+scart&ie=utf-8&oe=utf-8&clien...

Gibt aber noch genug andere Modelle.

Kommentar von KatzenEngel ,

Danke :)

Das wars dann mit Ausmisten..wollte schon meine ganzen alten VHS-Kassetten entsorgen ;)

Kommentar von Maisbaer78 ,

mh aber Achtung, ich hab grad gesehen das Google nicht nur Modelle mit Scart aufgelistet hat. Aber einfach mal beim Händler oder bei Amazon nach LCD oder LED-TV mit Scart  suchen.

Wenn die Möglichkeit gegeben ist, würd ich die VHS-Kassetten aber trotzdem digitalisieren oder auf DVD brennen. Die werden erfahrungsgemäß nicht besser beim Abspielen.

Kommentar von KatzenEngel ,

Dankeschön für Deine Mühe :)

Ähm, nur mal kurz, damit ichs richtig verstehe: Wenn, dann müsste mein jetziger VHS-DVD-Rekorder zu dem neuen TV passen? Also neue solche Geräte gibts nicht mehr zu kaufen?

Kommentar von Maisbaer78 ,

also dein VHS-DVD-Rekorder hat mit Sicherheit den SCART-Anschluss. Alles was du brauchst ist ein TV der ebenfalls einen solchen Anschluss hat. Standard ist heut eigentlich der HDMI-Anschluss, aber es gibt wie schon gesagt noch immer Geräte mit SCART.

Modell und Hersteller oder Baujahr sind völlig irrelevant. Passt der Stecker, stimmt auch alles andere.

Ich würde nur im äußersten Notfall zum Kauf eines neuen VHS Gerätes tendieren. Die Technik ist tot und hat gravierende Schwächen.

Kommentar von KatzenEngel ,

Danke :)

Ich dachte ja, dass es gar keinen neuen VHS-Geräte mehr gibt.

Kommentar von Maisbaer78 ,

https://www.amazon.de/s/ref=nb\_sb\_noss?\_\_mk\_de\_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%9...

gibts schon, aber wohl nur noch gebraucht.

Trotzdem werden die wohl auch vorwiegend SCART haben, für dich also kein Zugewinn, wenn du da einen Kauf tätigst.

Kommentar von Maisbaer78 ,

https://www.amazon.de/Samsung-T24D310ES-LED-Monitor-Reaktionszeit-schwarz-gl%C3%...

Da siehst du unter "Anschlüsse" auch SCART aufgeführt. Du solltest trotzdem noch überprüfen, welchen Anschluss dein VHS-DVD-Rekorder hat.

Scart sieht so aus:

https://www.google.de/search?q=scart&client=firefox-b&source=lnms&tb...

Kommentar von KatzenEngel ,

Vielen lieben Dank :)

Da bekomme ich aber viele Infos - freu :)

Kommentar von Maisbaer78 ,

kein Problem. Wenn trotz allem noch Fragen sind, einfach persönlich anschreiben. Dafür ist die Plattform ja da.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community