Frage von mindesten, 52

Gibt es überhaupt noch mal einen richtigen Winter?

In den letzten Jahren ist es ja ziemlich mager ausgefallen, und, ganz ehrlich, ich habe es lieber wenn auch mal Schnee fällt anstatt diesem typischen Dauerregen bei 5-10°... Ich hatte ja bis vor ein paar Wochen noch Hoffnung in diesen Winter, aber es sieht ja so aus als gäbe es auch dieses Jahr wieder nichts...

Macht sich dadurch schon der Klimawandel erkennbar? Bekommen wir überhaupt noch mal einen schneereichen und kalten Winter oder stehen die Chancen schlecht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Masurenland, 39

Das SIND bereits die Auswirkungen des Klimawandels. Und so in 20 Jahren etwa gibt es schon gar kein Winter mehr und sehr trockene Sommer, haben Experten prognostiziert, auch wenn wir die ganzen Industrieanlagen still legen würden.

Antwort
von sepp333, 30

Mit Sicherheit gibt es wieder kalte Winter, aber lieber so einen Winter wie jetzt als Wochenlang Dauerfrost und Schnee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten