Frage von FranceParis25, 2.309

Gibt es überhaupt noch Laptops, bei denen der Akku nicht fest verbaut ist?

Hallo :) Ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop und immer, wenn ich dachte, dass ich DEN Laptop gefunden habe, habe ich gesehen, dass der Akku fest verbaut ist. Ich finde das total von Nachteil, denn schließlich habe ich keine Lust, nach 2 Jahren schon meinen Laptop einschicken (vorher noch alle Daten löschen etc.) und dann auch noch für hohe Beträge aufkommen zu müssen. Die beiden Laptops, die ich mir rausgesucht hatte, stammen von ASUS und Lenovo. Anscheinend werden dort nur noch die Akkus fest verbaut. Dann habe ich mich beim Service erkundigt, und man sagte mir, dass das schon normal sei. Acer mache das nur, Apple ja sowieso, und selbst Medion würde das machen. Habt ihr andere Erfahrungswerte? Bei meinem jetzigen Medion Laptop kann ich den Akku selbst wechseln (auch wenn er schon fast 6 Jahre alt ist).

Antwort
von rofelcoppter, 2.055

Normalerweise werden sie ein gerastet oder wie beu medion mit zwei strauben gesichert die man leicht lösen kann

Antwort
von FLyingBegger, 2.014

ich hab ein dell laptop, bei denen kann man den akku mit 2 handgriffen entfernen und durch eine neue ersetzten.

Kommentar von FranceParis25 ,

darf ich fragen, welchen du hast? kann man die dells auch aufrüsten? ich habe gesehen, dass ssd's nicht verbaut sind.

Kommentar von FLyingBegger ,

"Dell vostro 3500" Aufrüsten ? uhm ... da bin  ich mir im unklaren. man kann welche aufrüsten, aber bei dell weiss ich es nicht :/

Antwort
von sophnnnn, 1.819

Bei Acer kann man den raus nehmen. Aber bei den aktuellsten Modellen von Acer bin ich mir nicht sicher

Antwort
von Branko1000, 1.787

Ich habe das Lenovo IdeaPad Z570 und dieser hat auch einen herausnehmbaren Akku.

Antwort
von doesanybodyknow, 1.810

Ich hab noch nie ein Notebook mit fest verbautem Akku gesehen. Das machen hoffentlich nur die Wegwerf-Marken wie Acer, Medion & Co.

Kommentar von FranceParis25 ,

ja deshalb wäre ein Laptop für mich auch unbrauchbar :/ ich bin bei meinem Smartphone überglücklich, dass ich den Akku wechseln kann

Kommentar von doesanybodyknow ,

Grober Unfug!

Antwort
von Rakisch, 1.942

Soweit ich weiß ist bei fast jedem aktuellen Laptop der Akku nur "reingeklippt", bzw. ich habe noch nie einen gesehen bei dem das nicht der fall ist.. (außer apple).. 

Kommentar von FranceParis25 ,

mir wurde gesagt ich müsse den Laptop dann einschicken :/

Expertenantwort
von abakus13, Community-Experte für Laptop, 1.779

Ich habe einen Toshiba Satellite R830 mit herausnehmbarem Akku, ist aber schon 4-5 Jahre alt. Was suchst du denn für einen (Verwendung, Größe, Budget), dann gucke ich mal nach guten Modellen für dich.

Gruß

Kommentar von FranceParis25 ,

hey :) ich suche einen Laptop für Office, Surfen, Filme schauen, ein wenig Videos bearbeiten und vll auch mal zocken. Größe sollte 15,6 Zoll betragen, Budget: bis 799. hatte zwei Laptops im Visier (schau mal bei meinen anderen Fragen nach; Asus oder Lenovo; den Lenovo find ich toll, habe jedoch erfahren, dass der Akku fest verbaut ist und laut notebooksbilliger.com eingeschickt werden muss

Kommentar von abakus13 ,

Kannst du hier kurz die beiden Modelle posten? Und welche Spiele möchtest du spielen?

Kommentar von abakus13 ,

Wie schon geschrieben wurde, kommt z.B. das Z50-70 von Lenovo in Frage: http://notebook-finder.com/product/B00Q2R2KH6/

Die Hardware ist absolut in Ordnung (Intel Core i7, GeForce 840M, 4 GB RAM, 256 GB SSD) und zum Filme gucken hast du ein gutes Display.

Antwort
von flodasdie, 1.647

Acer apsire 7551g

Antwort
von groygroy, 1.618

Ja gibt es

Kommentar von groygroy ,

Meiner ist von toshiba

Kommentar von FranceParis25 ,

Darf ich fragen, welchen du hast? Sind Toshiba Laptops gut?

Kommentar von doesanybodyknow ,

Thinkpads sind immer noch mit Abstand die hochwertigsten Notebooks.

Kommentar von groygroy ,

Habe den satellite c70-b-353,
Hat sehr gute Leistung und hat mich damals 499€ gekostet

Kommentar von groygroy ,

Hab ich auch, von 2006 mit winXP

Kommentar von doesanybodyknow ,

Ein Thinkpad? Glückwunsch! Warum bist du auf Toshiba umgestiegen?

Kommentar von groygroy ,

Brauche für spiele Geräte aus verschiedenen Generationen, habe auch ein MacBook und ein macom mit Win 98 und ein pc für aktuelle Spiele

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community