Frage von flodasdie, 186

Gibt es trypophobie in echt?

Denn es sieht ziemlich unecht aus . Aber gibt es dasecht?

Antwort
von MadXMario, 165

Ja, dazu gibt es auch einen Wikipedia Eintrag. Soweit ich mich erinnern kann, fühlen sich Menschen beim Anblick von einem Schwamm mit Mustern oder Bienenwaben sehr sehr unwohl. Gibt es auf der Welt denn irgendeine Phobie die es nicht gibt? Es gibt sogar eine Krankheit bei der Betroffene Angst davor haben, permanent von einer Ente beobachtet zu werden..

Kommentar von flodasdie ,

ne ich meinte dass mit den löchern in der hand ...

Kommentar von MadXMario ,

Nicht nur Hand, generell Ansammlungen von kleineren Löchern. Kannst ja mal unter Google Bilder suchen. ^^

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Computer & Hardware, 25

Hallo flodasdie

Ja, das ist wenn Menschen vor löchrigen Strukturen Angst oder Unbehagen haben.

Die Bilder die du meinst, sind nur Fotomontagen die dazu da sind Trypophobie zu diagnostizieren, haben aber mit der Trypophobie als solcher nicht viel zu tun.

Also Nein, eine Krankheit, bei der solche Löcher in der Hand auftreten gibt es nicht.

LG

Darkmalvet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community