Frage von juliahilfmir, 42

Gibt es Tricks dass mein Moped nach dem Winter anspringt auch wenn es kälter ist in der Früh?

Ich habe am Samstag mein Moped ausgewintert und mich total gefreut dass ich damit in die Schule fahren kann. Ich bin am Wochenende damit schon rumgefahren (und heute am Nachmittag). Nur als ich heute um halb 8 versucht hab mein Moped anzustarten ist es mir nicht angesprungen, nichtmal mit Joker. Es hatte zwar 0 Grad aber mein Vater hat gesagt es sollte auch bei 0 Grad anspringen weil er auch einen "Gatschhupfer" hatte mit dem er auch gefahren ist wenn es unter 0 Grad hatte.

Als ich am Abend nochmal mein Moped anstarten wollte weil wir das Standgas raufdrehen wollten, ist es mir wieder nicht angesprungen (auch nicht mit Joker). Dann hat mein Vater es 2-3 mal probiert hat es plötzlich funkltioniert.

Kennt ihr ein paar Tricks dass mir mein Moped um halb 8 in der Früh anspringt? Ich kann es nur leider nicht vorwärmen oder sowas.

PS: Hab eine Derbi Senda Vielen Dank im vorraus!

Antwort
von M0F4FR3AK, 36

Hast du das Standgas jetzt höher gedreht? Es kann so besser anspringen. Anonsten ist es um die Jahreszeit normal.

Kommentar von juliahilfmir ,

ja ich musste es höher drehen weil es mir beim bremsen immer fast abgestorben ist

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Oh. Naja mein Mofa springt auch im Winer bei 5Grad auf den 3. oder 4. kick an. Nein, kommt nicht mit Vergaser reinigen. Der ist sauber

Kommentar von juliahilfmir ,

Hätte den eh nicht sauber gemacht weil der erst vor ein paar Wochen sauber gemacht wurde 😂

Antwort
von Alpino6, 24

Immer ohne Gas zu geben starten.

Und eine zünkerze die statt der originale einen etwas höheren Brennpunkt besitzt.

Zb.Bosch 7er dann eine 6er(Wärme Wert)

Ngk umgekehrt!

Ngk 6er dann eine 7er.

Aber bitte keine 2nummer anders als original!

Wen das alles nichts helft,einmal die gaser düse reinigen.

Gruß Jürgen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community