Frage von nanao220, 41

Gibt es tödliche Erbkrankheiten?

Antwort
von Shiftclick, 30

Natürlich! Die meisten Erbkrankheiten sind tödlich. Allerdings musst du genau spezifizieren, was du als Erbkrankheit bezeichnest, es gibt verschiedene Arten bzw. Definitionen. (https://de.wikipedia.org/wiki/Erbkrankheit)

Antwort
von amchen1993, 27

Jaa alles ist verderblich kommt drauf an wann sie ausbricht. Mein bester Freund verstarb mit 20 an eine Embolie . seine Mutter 2 Jahre davor . erwiesene Blutgerinnungs Störung

Expertenantwort
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit, 14

Hallo Nanao220,

ja, aber sie sind nicht immer sofort tödlich (sonst könnte man sie ja auch nicht mehr vererben).

Die häufigste letal endende Erbkrankheit ist meines Wissens die Zystennierenerkrankung:

http://www.seltenekrankheiten.de/krankheitsbilder/zystennieren/zystennieren-von-...

LG

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 14

Ja, gibt es.

Antwort
von nifirm, 12

Wenn die Krankheit sofort tödlich ist wirds schwer sie vorher zu vererben aber sonst bestimmt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten