Gibt es Tipps fürs essen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. dann iss ausgewogen. Mach dir fisch mit reis oder kartoffeln & gemüse und wenn du noch was essen willst dann iss mehr gemüse oder ne suppe
2. beiss in ne zitrone oder nen sauren Apfel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ja iss dich richtig satt, aber langsam damit du das Sättigungsgefühl auch mitbekommst und erst Gemüse, evtl. Salat und Fleisch bevor du an die Kohlenhydrate (Kartoffeln, Reis & Nudeln) gehst.

Iss lieber vorher eine Suppe vorweg als hinterher ein Dessert oder / und trinke Wasser vor dem Essen.

2. Ich kann dich so verstehen, bin auch eine Naschkatze, da hilft nur, einfach nicht kaufen, bzw. Nicht in Reichweite stellen! Und wenn du wirklich Lust hast auf etwas Süßes, dann lieber Obst. Oder stark kalaohaltige Schokolade.

Und noch was wenn du zu kämpfen hast mit Heißhunger, lieber eher nachgeben und dafür dann konsequent eine sehr kleine Mänge als es zu unterbinden und dann in einer Attacke eine ganze Tafel Schokolade zu essen.

Es fällt auch leichter wenn man kleine abgepackt Portionen hat aufzuhören. Und gehe nicht an den Süßigkeiten Schrank und iss vor Ort. Nimm dir einen Riegel, mach den Schrank zu und setzt dich außer Reichweite und genieße langsam.

Wichtig wäre noch jede Bewegung im Alltag mitnehmen die geht. Treppen laufen zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule und co.

Muskelmasse wiegt zwar mehr, macht aber straff und dein Körper gefällt dir besser.

Bleib tapfer und es wird sich auszahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gehirn braucht 10 Minuten, um satt zu werden.
Deswegen esse langsam.
Trinke nur Wasser.
Dann kann es sein, dass das Gewicht schneller runtergehn wird als du denkst.
Ausserdem esse nicht so viele Süßigkeiten.
Du musst dir denken: Als Belohnung für das verzichten bekomme ich bald mein Wunschgewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur empfehlen, Produkte zu essen, die einen hohen Sättigungsfaktor haben (Ballaststoffe) und wenig Kalorien haben.
Und wenn du wirklich abnehmen willst, brauchst du auch Disziplin:
Das heißt, wenn du ein bisschen Hunger hast, auf zusätzliches Essen zu verzichten. Es ist hart, aber wenn man es länger macht wird es leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung