Gibt es Tiere die mit ihren Lauten andere Tiere abschrecken?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Jeder aggressive Laut dient dazu potentielle Gegner einzuschüchtern. Egal ob die der eigenen oder einer anderen Art angehören.

Zusätzlich gibt es einige Tiere, wie die Klapperschlange, welche über besondere Warnlaute verfügen. Es gibt auch eine bestimmte Art der Wüsteneule, deren Junge das Rasseln der Klapperschlange imitieren können um so Feinde abzuschrecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andrastor
22.05.2016, 16:11

danke für das Sternchen :)

0

Die Klapperschlange zum Beispiel. Sie nutzt ja das Geräusch ihrer Rassel zur Warnung und Abschreckung für Fressfeinde - damit sie ihr nicht zu Nahe kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, die Amseln bei uns im Hof machen Riesen-Lärm, wenn meine Katzen draußen sind. Die Katzen sind davon so genervt, daß sie den Amseln schon aus dem Weg gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, zb die Klapperschlange, die hat ihren Namen nicht umsonst. Wenn man ihr zu Nahe kommt, wird gerasselt, sieht man dann nicht zu das man Land gewinnt gibts Ärger.

Ein Knallkrebs, vertreibt mit seinen Knall nicht nur Tiere, sondern betäubt sie, wobei fraglich ist ob der Krebs um die Explosion weiß oder ob es ihm nur um ein gezielten Wasserschuss geht.

Mehr mag ich grad nicht tippen, es gibt eine Menge Tiere die das können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hankey
21.05.2016, 15:10

Du meinst den Pistolenkrebs? Nee, der benutzt mittels seiner Scheren Wasserdruck, mit dem er seine Beute "erschiesst". Das ist kein Warn- oder Drohruf im Sinne der Fragestellung.

0

Fauchen, Knurren und scharfes Bellen (wozu ich auch das "Schricken" von Rehen zähle) dienen zur Abschreckung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

afrikanische Zikaden. Die sind so laut wie eine Kreissäge. Über 106 DB laut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Eichelhäher z.B. warnt im Wald unmissverständlich, dass man in der Nähe ist. Habe das schon oft bei Spaziergängen in der Natur gehört und beobachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coockilian
21.05.2016, 17:40

Genau die sind am schlimmsten

0
Kommentar von DasPj
21.05.2016, 18:16

Schreckliche Biester sind das...

0