Frage von derlustgemann, 223

Gibt es terror Anschläge zu EM 2016 in FRANKREICH?

Antwort
von rotina, 168

Niemand kann in die Zukunft schauen, ein gewisses Risiko besteht natürlich aber niemand kann dir ja oder nein sagen

Antwort
von RayAnderson, 48

Die Zukunft wird es zeigen.

Freiheitsliebende Menschen sollten sich von der Gefahr nicht abhalten lassen die Spiele zu besuchen.

Antwort
von Anonbrother, 111

Es gibt eh nur Ca 300 Anschlägspläne pro Jahr in Mitteleuropa... Ob einer davon umsetzungsfähig ist, sein wird ist abzuwarten... Ich pers vertraue nicht auf die Geheimdienste... Würde mich aber trotzdem nicht abhalten Iwo hinzugehen
LG
Anon

Kommentar von TobsterMRT ,

NUR 300 Anschlägspläne😂😂😂😂 Das ist ja überhaupt nicht viel(Sarkasmus)

Kommentar von Anonbrother ,

Ja war auch sakrasmus von mir 😉

Kommentar von Anonbrother ,

Sarkasmus* sche*ss Autokorrektur

Antwort
von ASW19, 138

Hallo,

mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es hier keine Hellseher geben. Ob, wie und wann es eventuell zu Terroranschlägen kommt kann niemand sagen. Natürlich werden Terroristen stetig versuchen Angst und Terror zu verbreiten, weshalb man sich darauf jedoch nicht einlassen muss.
Ich glaube die deutschen Behörden haben bisher ganz gute Arbeit gemacht, sodass wir uns hier recht sicher fühlen können.

Grüße

Kommentar von derlustgemann ,

aber in Frankreich?

Kommentar von ASW19 ,

Auch Frankreich hat tätige Behörden, die ihr möglichstes versuchen um Terroranschläge zu verhindern. Nicht umsonst gibt es seit Jahrzehnten Geheimdienste, die nicht nur die Bevölkerung, sondern auch alle möglichen Terrorverdächtigen überwachen. Mit solchen Überwachungen werden auch Großveranstaltungen wie die Europameisterschaft sicher(er).

Wie die Vergangenheit gezeigt hat, kann man nicht alles vorhersehen. Unvorhersehbares kann man auch schlecht einschätzen, jedoch kann man sich sehr gut vorbereiten, was die Franzosen im Zuge der EM getan haben.

Antwort
von Harleyflo1702, 42

Ich hoffe es nicht. Aber die Warnhinweise der Geheimdienste und Behörden, die Anschläge von Paris und Brüssel, lassen nichts gutes verheißen.

Zumal auf dem Laptop dieses Paris Attentäter wohl Pläne für einen Anschlag in Marseille gefunden wurde, die das Spiel und die Fans der Partie England-Russland im Visier haben.

Wie gesagt, ich hoffe auf eine friedliche EM. Aus terroristischer Sicht, ist dieses Turnier allerdings ein Fest. An manchen Tagen finden teilweise 3 Spiele in verschiedenen Städten statt, du kannst also an 3 Orten gleichzeitig los schlagen. In den Städten, Stadien, Bars und Kneipen sind Tausende Fans unterwegs... in Bussen und Bahnen ebenso. Zusätzlich finden zur EM unzählige Streiks in Frankreich statt. Dazu ist der IS im Irak und Syrien in arge Bedrängnis, da kann ich mir schon vorstellen das man dieses mediale Ereignis nutzen wird um Anschläge zu verüben.

Mein Bauchgefühl sagt nix gutes vorraus, ich hoffe es irrt sich.

Antwort
von Znorp, 137

Woher sollen wir das wissen, können wir in die Zukunft sehen oder was. Aber höchstwahrscheinlich nicht weil die Sicherheitsvorkehrungen sehr viel schärfer sind.

Antwort
von SoVain123, 118

Von Seiten der Terroristen ist bestimmt etwas geplant, aber die Geheimdienste sind gut vorbereiten.

Antwort
von HerrDegen, 66

Lass mich schauen in glas kugel

glas kugel sagt bin nur glas kugel gibt nicht hellsehen


Antwort
von LordPhantom, 43

Wo sind bloß die Hellseher geblieben?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten