Frage von kunstundgott, 40

Gibt es tatsaechlich Menschen,die sich aus unerfuellter Liebe zu einem "Star"umgebracht haben.(wie viele)?

Finde ich natuerl.schrecklich

Antwort
von Schnoofy, 22

Solche Menschen hat es mit Sicherheit gegeben und wird es auch in Zukunft immer wieder geben.

Nur eine Statistik darüber wirst Du wohl nicht finden.

Kommentar von kunstundgott ,

ja..ich bin selbst verliebt..bringe mich aber eh nicht u:-)

danke

Antwort
von Kandahar, 23

Die gibt es bestimmt. Es haben sich schon Menschen wegen Lapalien umgebracht, warum nicht auch wegen so etwas.

Kommentar von kunstundgott ,

ich habe wo gesehen Tv,ein "Verehrer"ist zur Edith Piaf gefahren und hat sich vor ihr erschossen.

furchtbar.

 

naja ich bin selbst so verliebt umbringen tue ich mich eh nicht:-)

Antwort
von Youareme, 21

Keine Ahnung, heutzutage gibt es so banale Gründe warum sich Menschen töten, da wäre auch das möglich. Der Einfallsreichtum der Menschen, warum das Leben schlecht und unerträglich ist, wächst von Jahr zu Jahr. Dazu kommt über solche Sachen werden keine Statistiken geführt. Bei einem Suizid wird nur überprüft ob es ein Suizid war und eigentlich nicht mehr.

Kommentar von kunstundgott ,

ja,stimmt.

ich bin auch verliebt.Es ist schon zieml.unertraeglich.(keine"Schwaermerei",ernst gemeint)(mir ist es auch egal ob sich wer Star nennt bin selbst Saengerin.das werde ich selbst) es aendert aber Nichts an der Tatsache,wenn,dass"es"nicht geht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten