Frage von imyasmin, 15

Gibt es Sportübungen für Frauen die die Brustmuskeln stärken?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Dysbalancen, Klimmzüge, Muskulatur, ..., 15

Hallo! Ja, gibt es.  Biete Dir eine Kombination für die

Brust

Dynamisch : Liegestütze, weiter Abstand der Hände.

Isometrisch: Mit angewinkelten Armen die Handflächen vor dem Körper ca. 10 Sekunden zusammen drücken. Pause, wiederholen.

Anmerkung :  Für Anfänger und da besonders Frauen sind normale Liegestütze oft zu heftig - aber auch da gibt es einen Weg. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Bei einer hohen Kommode stehst du fast - da wird es ganz leicht. Extremfälle können auch schräg gestellt an der Wand starten. Mit der Kraftsteigerung sollte die Position immer flacher werden. So kann jeder / Jede Liegestütze lernen.

Und nicht nur Liegestütze machen, auch zumindest einige Klimmzüge, sit-ups und Kniebeugen. Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von imyasmin ,

Vielen dank ich werde gleich mit den liegestützen beginnen

Kommentar von kami1a ,

Aber vorsichtig anfangen - danke für den Stern

Antwort
von Himmelsschaf, 14

Die selben wie für Männer auch. Liegestütze, Schwimmen und so weiter :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community