Frage von FranziRosenthal, 46

Gibt es spezielle Tierärzte die sich auf Hausschwein spezialisiert haben?

Da ich bald glückliche Hausschweinbesitzerin werde, möchte ich von euch gerne Tipps zu geeigneten Tierärzten für Hausschweine haben - idealerweise in Oberösterreich!

Kann mir jemand einen engagierten Arzt empfehlen?

Vielen Dank!

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 20

Hier findet ihr auch eine Tierarzt-Liste: http://www.schweinefreunde.de/

Ansonsten kennt sich idR so ziemlich jeder Landtierarzt mit Schweinen aus. 

Antwort
von Trottingqueen, 20

Also wir haben ein Göttinger Minischwein (Secondhand) und wir haben die besten Erfahrungen mit Tierarzt für Mastschweine. Man muss sagen die Göttinger wiegen aber auch um die 75 kg. Viele Tierärzte sagen sie haben im Studium fast nichts mit Schweinen zu tun. Aber es gibt so gute Minischwein Foren da weiß meistens einer einen Tierarzt der damit Erfahrungen hat. Man braucht schon Fachtierarzt weil wenn man die sedieren muss da muß der schon die extreme Sensibiltät von (Mini) Schweine kennen. Wir müssen unser Schweinchen leider zur Klauenpflege ablegen lassen. Wer als Uniklinik für Pferde sehr gut ist- wäre die Uniklinik Wien frag doch da mal an ob man dir da einen TA für Schweine empfehlen kann. Habt ihr nicht auch eine Tierärztekammer die können da auch immer weiterhelfen.

Alles Gute für das Schweinderl und bitte artgerecht ernähren.


Kommentar von FranziRosenthal ,

Vielen Dank für die ausführliche Antwort! 

Kommentar von VanyVeggie ,

Habt ihr nur ein Minischwein? 

Auch Schweine sind soziale Tiere, die alleine leiden. Gestzlich ist mindestens Sichtkontakt vorgeschrieben. Artgerecht wäre eine kleine Rotte ab 3 Tieren. 

Antwort
von Dackodil, 13

Jeder Großtierpraktiker kann Schweine, also auch Minischweine behandeln.

Aber nicht jeder davon hat Lust, sich mit Sofaschweinen zu befassen.

Am besten erkundigst du dich bei deinem "Züchter". Der wird ja wohl einen Tierarzt haben.

Und wie andere schon schrieben: ein Schwein ist ein unglückliches, nicht artgerecht gehaltenes Schwein. Zwei sind Minimum, drei sind besser.
Und ich hoffe, es gibt artgerechte Unterbringung in einem gemütlichen, strohgestreuten Stall mit viel Auslauf zum Suhlen und Wühlen.

Äh, ... habe ich das falsch verstanden. Ich ging automatisch von Minischweinen aus. Du schreibst aber Hausschweine.
Wirklich Hausschweine?

Antwort
von tryanswer, 17

Klar gibt es die. Das macht quasi jeder Großtierarzt, es gibt aber auch welche, die sich auf die Betreuung von Schweinebeständen spezialisiert haben. Ein Schwein ist, nebenbei gesagt, ein vergleichsweise "einfaches Tier", so das du mit ihm auch zu jeder Kleintierpraxis gehen können solltest.

Kommentar von Dackodil ,

Irrtum. Kleintierärzte haben weder Ahnung von der speziellen Physiologie der Schweine, noch von Schweinekrankheiten und ihrer Behandlung, noch von Medikamenten, noch von den rechtlichen und arzneimittelrechtlichen Vorschriften bei Schweinen.

Da Schweine zu den landwirtschaftlichen Nutztieren gehören, unterliegen sie auch den entsprechenden Gesetzen. Den Gesetzgeber interessiert es nicht die Bohne, ob das Schwein mit im Bett schläft oder mit 3 Monaten geschlachtet wird.

All das erfordert schon spezielles Wissen, das Kleintierpraktiker nicht haben. Erwartet auch niemand von ihnen.

Kommentar von Dackodil ,

... die erkennen noch nicht mal Rotlauf, wenn er ihnen in Form von Backsteinblattern ins Auge springt.

Aber, ich wiederhole mich, das erwartet auch keiner von ihnen.

Kommentar von tryanswer ,

Was den Status von Schweinen angeht stimme ich dir zu 100% zu. Alles andere ist relativ. Ein Kleintierarzt ist durchaus in der Lage sich die notwendigen Informationen in kürzester Zeit anzueignen. Dazu bedarf es nun wirklich keiner tiefgreifenden Recherche oder gar Spezialausbildung. - Das muß er auch bei jedem anderen Tier, welches er nicht alltäglich auf dem Tisch hat.

Die Frage ist jedoch ob sich so ohne weiteres ein Schweinefachmann in der Nähe finden läßt, der bereit ist sich mit einem Heimschwein näher zu beschäfigen, oder etwas anders ausgedrückt, eine etwas privathalterfreundliche Behandlung zu erteilen bereit ist. Es ist erfahrungsgemäß ein Unterschied ob man mit einem Landwirt oder einem Heimtierhalter zu tun hat.

Antwort
von frischling15, 18

Tierärzte behandeln alle Arten von Tieren , auch Tiere aus der Landwirtschaft !

Kommentar von FranziRosenthal ,

Schon klar, aber vielleicht kann mir jemand mit einem minischwein auch einen ordentlichen Arzt empfehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community