Gibt es sowas wie einen Kopfschmerzvirus und wie lang dauert dieser an & was hilf dagegen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kopfschmerzen kommen von Überforderung. Es gibt keinen Virus, der das wirklich macht. Wenn du krank bist, ist dein Körper erschöpft ("durch den Kampf gegen die Kampfheitserreger") und braucht Ruhe - Dadurch entsteht Kopfschmerz als Signal


Mit anderen Worten hilft... Schlaf ;)

Manche schwören auf mastubieren gegen Kopfschmerzen; hab ich aber noch nicht ausprobiert ob das hilft (das ist mein Ernst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derjeromehaha
07.03.2016, 20:20

Danke dir. Das letzte probierte Ich auch, half nicht. Mir geht's langsam besser....

0