Gibt es sowas wie eine "Geschmacks-Störung"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Geschmacksinn verändert sich mit der Zeit immer wieder. Von daher kann es sein das dir die Sachen zu ungewürzt vorkommen, wo andere sie z.B. Überwürzt oder genau richtig erachten. Kann jetzt nur für mich sprechen aber ich würze aus Prinzip so gut wie jedes Essen noch ein bisschen nach weils mir zu wenig gewürzt ist. Für meinen Freund wäre meine Portion dann aber total überwürzt weil er weniger Gewürze verwendet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?