Frage von EpsilonXr, 77

Gibt es so etwas wie Liebe auf den ersten Blick?

Bei mir ist das zum Beispiel so dass sobald ich ein süßes/schönes Mädchen sehe, es sofort "haben" möchte. Ich weiß auch nicht warum. Ich kann mit ihnen auch nicht einfach sowas wie eine Freundschaft führen das wäre total schwierig für mich. Ich will sie immer küssen und denke mir gleich "die liebe ich" aber ich habe sie ja nur gesehen bin ich wirklich so oberflächlich ? :( und wenn ja wie kann ich das an mir ändern :/

Antwort
von Dackodil, 26

Liebe braucht Zeit.

Aber Verliebtheit auf den ersten Blick gibt es.

Ich nehme an, du bist unter 20.

Da möchten männliche Wesen alles vernaschen, was nicht bei drei auf dem Baum ist. Das ist völlig normal und mindestens seit der Steinzeit so.

Versuch nicht, dir das abzugewöhnen. Es ändert sich mit den Jahren von selbst.

Antwort
von mirolPirol, 32

Du kannst einen Hund "haben" oder ein Fahrrad, aber ein Mädchen ist ein Mensch wie du, das musst du "erobern", immer wieder neu. Es wird vielleicht gerne und lange mit dir zusammen sein wollen, aber es wird dir niemals "gehören".

Antwort
von Panikgirl, 34

Hm - es gibt Menschen, die behaupten sowas. Aber LIEBE entsteht meistens erst mit der Zeit. Aber eins gibt es - das Gefühl, jemanden in die Augen zu sehen und ihn auf Anhieb zu mögen. Andere widerum mag man auf den ersten Blick einfach nicht und geht auf Abstand. Manchmal schon seltsam ;-)

Antwort
von conder123, 14

Was du da sagst klingt so als ob du sie einfach nur im bett haben willst;) ist ja normal aber mit liebe hat das nichts zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community