Frage von Schwampel, 37

Gibt es Smart Phones, die man mit Prepaid-Karten benutzen kann?

Wo man ohne Vertrag auch mit ins Internet kann?

Antwort
von Paguangare, 14

Ich glaube, dass die Smartphone-Technik ganz grundsätzlich einer Benutzung mit einer Prepaid-Karte nicht im Wege steht.

Man kann sich ein Smartphone kaufen, ohne im gleichen Zuge einen Vertrag mit einem Mobilfunk-Anbieter abzuschließen. Man braucht lediglich eine SIM-Karte, die man in das Smartphone einsetzt und wodurch die Telefonnummer definiert ist.

Dann kann man sich mittels eines Prepaid-Codes, den man in jedem Kiosk kaufen kann, ein gewisses Guthaben auf das Smartphone laden und es so lange nutzen, bis das Guthaben aufgebraucht ist.

Mit dem Guthaben kann man auch Datenoptionen buchen, so dass man dann mit dem Smartphone im Internet surfen kann. Eine solche Datenoption kann z.B. für einen Tag oder für einen Monat gelten. Bei der Telekom kann man schon für 4,99 € für einen Monat das Internet nutzen. Die Datenoption kann man an jedem beliebigen Tag buchen. Man könnte also zwischen zwei Datennutzungsphasen soviele Tage oder Monate ohne Datenoption liegen haben, wie man sie eben nicht braucht.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 9

Hallo Schwampel, das geht wunderbar. Schau mal bitte auf folgender Seite:
https://www.t-mobile.de/prepaid-tarife/0,28064,29071-_,00.html

Hier sind alle Prepaid-Tarife aufgeführt und unten im Video wird das wundervoll erklärt. Für dich wohl erst ab der 2. Minuten interessant.

Bei Fragen kannst du gerne wieder auf mich zukommen.

Gruß
Kai M. von Telekom hilft

Antwort
von DGsuchRat, 21

Natürlich. Warum sollte es das nicht geben?!

Kommentar von Schwampel ,

da werden dann pro megabyte oder so gebühren vom kartenguthaben abgezogen?

Kommentar von DGsuchRat ,

Nein, gibt auch Prepaid Tarife. Aldi Talk ist z.B. günstig mit 20€ Allnet + Internet. Gibt's aber auch andere Anbieter.

Kommentar von Schwampel ,

oh cool. muss ich mal googeln.

Kommentar von DGsuchRat ,

Oder Netzclub...da find ich das Internet teuer man hat aber jeden Monat 100MB kostenlos und wird dann aber hart gedrosselt...

Antwort
von OnionTech, 16

Mit jedem Smartphone kommt man ins Internet, sogar ganz ohne Simkarte. Du musst halt dann übers WLAN rein gehn.

Kommentar von Schwampel ,

ich mein aber nicht über wlan. sondern, dass man z.b. per whatsapp und so auch ständig erreichbar ist.

Kommentar von OnionTech ,

Also wenn du deine SIM nicht aufladen willst, z.b. 10 Euro im Monat damit du 30 Tage internet hast (je nach anbieter) dann kannst du dir auch mittlerweile eine Whatapp karte für 15 Euro kaufen. So bist du per whatsapp online, aber internet direkt nicht. Das hat alles nichts mit dem Smartphone zu tun sondern mit dem Tarif.

Kommentar von Schwampel ,

und wo kauft man z.b. so eine whatsapp-karte?

Kommentar von DGsuchRat ,

Die WhatsApp Sim ist Sch......... Lieber Netzclub 😊

Kommentar von OnionTech ,

Überall wo es aufladbare Karten gibt, Tankstelle, Internet, sogar auf der Deutschen Post.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten