Frage von Huhngeheuer, 45

Gibt es Sender in den USA, die schmutzige Wörter erlauben?

He. Ich war jetzt ein Monat lang in den USA und irgendwie, selbst als riesiger Film und Serien Fan hatte ich nur mal ganz kurz Zeit zu fernsehen. 2broke Girls habe ich gesehen und Caroline hat einmal das Wort B i t c h gesagt. Jetzt lese ich gerade, dass es seven-dirty-words im amerikanischen TV und das gesagte Wort gehört gar nicht dazu. Zurzeit schaue ich aber auch die Serie Weeds und dort werden böse Wörter nur so herumgeschmissen. Sie lief früher auf einem Spartensendern Showtime und deshalb frag ich, ob die Wörter hier da auch zenziert wurden oder wie ist das zum Beispiel bei South Park. Ich erinnere mich an eine Szene von Fresh off the boat, wo die Mutter im deutschen das F Wort gesagt hat und im Englischen wurde es ausgepiebst. Und wie ist das bei Kinofilmen? Whore haben sie in Suicide Squad gesagt genauso wie b--ch und hätte der Film eine andere Altersfreigabe, wenn es ein paar F-Wörter hagelt oder geht das auch im PG-13 ? Danke für Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bswss, 14

Im amerikanischen Pay-TV und Kabel-TV, aber auch im Kino,  gelten andere Regeln als im frei empfangbaren Fernsehen.  "Four-letter words" und auch Nacktszenen kommen deshalb im frei empfangbaren amerikanischen Fernsehen praktisch nicht vor.

Das Wort "bi.ch" ist im Übrigen ein Sonderfall, weil es in den meisten Fällen eben NICHT, wie alle Deutsche zu glauben scheinen, "Schla.pe" bedeutet, sondern "Zicke" / "unangenehme weibliche Person".Es ist damit zwar ein sehr unfreundliches  Schimpfwort, aber nicht unbedingt ein Tabu.  Zudem ist "bi.ch" nach wie vor ein anerkanntes Wort für einen weiblichen Hund und deshalb in dem Sinn nicht tabu. 

Antwort
von Marco1978, 29

Ja, alle PayTV-Sender wie HBO oder Showtime erlauben diese Wörter, weil es kein öffentliches Fernsehen im amerikanischen Sinn ist. In Kinofilmen werden die Worte gesagt, sobald die Filme erst ab 16 oder 18 freigegeben sind ganz sicher. Was das angeht sind die Amis sehr, sehr eigen...

Expertenantwort
von knallpilz, Community-Experte für Film, 8

Showtime und HBO sind Pay-TV. Da bezahlst du für F-Bombs und Títten. :)

South Park ist im Fernsehen zensiert, glaube ich. Jedenfalls bei Wörtern wie "fúck" und "cunt" oder so.

Ich glaube aber "shit", "piss" und "tits" sind heutzutage auch in den Augen der FCC nicht mehr schlimm.

Früher hast du wegen einmal "fúck" schon ein R-Rating bekommen, heutzutage darf eins drin sein. Ist immer witzig bei PG-13-Filmen zu gucken, ob sie sich ne gute Stelle für ihr eines "fúck" ausgesucht haben.
Hier ein sehr gutes Beispiel:


:D

Da war die Regelung gerade noch recht neu, glaube ich.


Die Wörters in Suicide Squad scheint die MPAA nicht allzu schlimm für Teenager zu finden: "The film contains a brief utterance of the expletive "f**k", as well as various uses of "damn", "dickhead," "bitch," and "son of a bitch".

'Shit' is said about 50 times.

The Joker refers to Harley Quinn as "the fire in my loins, the itch in my crotch."

"Pussy" is used several times."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community