Frage von LukasKirner, 10

Gibt es Selictividad alternativen um mehr als 10 Punkte in Spanien zu bekommen wenn man dort studieren will?

Hi,

um in Spanien zu studieren braucht man wie fast überall einen bestimmten Notendurchschnitt (NC). Mein Problem ist das ich etwas studieren will wo man 12 Punkte im Spanischen System braucht aber wenn ich mein Zeugnis einschicke kann ich maximal 10 Punkte bekommen. Es gibt ja das sogenannte "selictividad" wenn man auf eine Uni will was freiwillig für Leute vom Ausland ist. Das Problem dabei ist das ich bis jetzt nur weiß das diese nur in Landessprache abgehalten wird aber nachdem ich erst seit diesem Jahr Spanisch lerne könnt ich mir das etwas Schwierig vorstellen. (Ich habe dieses Schuljahr meinen Abschluss).

Daher die Frage ob es alternativen gibt mehr als 10 Punkte zu bekommen oder ob das selictividad doch in Englisch abgehalten wird? Wenn ja wie? wo?

Edit: Der Studiengang denn ich wähle ist Komplett auf Englisch!!

Danke für eure Hilfe schon mal :p

Antwort
von mambote, 10

Wie willst du da denn mitkommen, wenn du kein oder nur kaum Spanisch kannst? Klar kommt es auch auf die Studienfächer an, aber es wird eben in Spanien auch viel vorausgesetzt, teilweise auch Latein, wo ich schon Südamerikaner erlebt haben, die sich schwer taten bzw. Deutsche, die wechselweise in Deutschland und Spanien studierten, dort aber feststellen mussten, dass "Spanisch" in Spanien eben Facetten der Literatur bedeutete und nicht das Erlernen der Sprache selbst.

Kommentar von LukasKirner ,

Hab vergessen zu erwähnen das der Studiengang auf der Uni wo ich hin will komplett auf Englisch ist XD

Kommentar von mambote ,

Der Numerus Clausus hängt ja schwer vom Studienfach und der Universität ab bzw. wie beliebt diese sind. Die Selectividad fiel 2014 für Ausländer weg, kann jedoch zur Notenverbesserung mitgemacht werden. Universitäten können ihre eigene Selectividad-Examen abhalten, d.h. du solltest dich auf jeden Fall zunächst mal an die Universität wenden, an der du vor hast zu studieren. Ggf. reicht deine Note aus und der Universität ist es auch freigestellt, Fächer, die mit dem Studiengang direkt zu tun haben höher zu bewerten, d.h. ggf. bist du ja in einem anderen Fach schwächer und könntest so reinkommen. Aber wie gesagt: das kommt auf die Universität selbst drauf an.

Eine Selectividad in Englisch oder anderen Sprachen, die nicht Spanisch wären, gibt es meines Wissens nicht. Aber ich lege dafür jetzt auch nicht die Hand ins Feuer...

Kommentar von LukasKirner ,

Haben Sie zufällig Ahnung über die Uc3m in Madrid? Dort würde ich gern Flugzeugtechnik Studieren aber der benötigte NC ist über 12 dieses Jahr gewesen. Daher brauch ich mehr punkte als die Maximal 10 die ich bekommen kann mit meinem Abschluss in Deutschland. Ich hab bei der Uni jetzt mal angefragt aber beim ersten mal meinten die: "we will be informed that the test is done in Spanish" für mich klingt das jetzt aber eher danach das die es nicht genau wissen deswegen hab ich nochmal nach weiteren Möglichkeiten gefragt.

Aber wenn einer von euch noch Ideen hätte oder Ahnung zu Uc3m wäre er mir sehr hilfreich wenn er sich hier meldet. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten