Frage von IJoeI, 40

Gibt es Schwierigkeiten mir deutschen Laptops in Amerika oder andersrum?

Ich fliege für ein Jahr nach Amerika und bin am überlegen ob ich mir meinen Laptop dort oder hier kaufen soll, da er dort wahrscheinlich billiger wär. (das Stromkabel lässt sich ja einfach durch einen Adapter anpassen) Was würdet ihr mir raten?

Danke im Voraus ;)

Antwort
von RumorControl, 28

Offiziell hast du einen Freibetrag von 430€. Alles darüber muss beim Zoll angemeldet werden und es werden Steuern fällig (bis 700€ zB 17,5%).

Ob der Laptop in USA gekauft wurde sieht man nicht nur am Tastaturlayout und Ladekabel sondern lässt sich ruckzuck über die Seriennummer rausfinden.

Außerdem unterscheidet sich das Layout nicht nur beim Z und Y. Dazu kommen noch ÄÖÜ und Satz- und Sonderzeichen. Tasten wechseln hilft nicht wirklich und beim Umstellen müsstest du immer noch die deutsche Belegung blind kennen.

Mein größter Hinderungsgrund wäre aber die fehlende Garantie. Wenn dir das Teil nach kurzer Zeit kaputt geht, hast du keine Gewährleistung hier in D.

Kommentar von IJoeI ,

Danke, aber andersrum kann ich dort auch nichts machen wenn mir mein deutscher kaputt geht..

Antwort
von ThommyHilfiger, 35

Das größte Problem dürfte das andere Tastaturlayout sein! Deutschland = qwertz  Amerika = qwerty

Beim Netzteil gibt es i.d.R. keine Probleme, außer beim anderen Stecker.

Kommentar von IIIPcExperteIII ,

naja.. man kann ja einfach die tasten umstecken und mit alt-shift umstellen

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Vorausgesetzt man hat die guten alten Einzeltasten und möchte diese auch abhebeln und wieder aufsetzen...

Kommentar von Kiboman ,

und die umlaute???

:D

Kommentar von ThommyHilfiger ,

Berechtigte Frage an den PC-Experten... Draufmalen?

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 18

-> Zoll

außerdem werden gerne Viren installiert beim erzwungenen Ausspionieren des Laptops ... Plus Weglagerei beim Zoll

Trojaner https://blog.fefe.de/?ts=ad44b3fb

Plus Weglagerei https://blog.fefe.de/?ts=aeca1f55

https://blog.fefe.de/?ts=ac3af450

https://blog.fefe.de/?ts=a8cdffd3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten