Gibt es Schwarze menschen, die lieber weiß wären?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich war ein Jahr in Afrika und habe dort erlebt, dass es ein Milliardengeschäft ist, Kosmetik oder auch "Wundercremes" zu verkaufen, von denen man angeblich nach längeren Gebrauch hellere Haut bekommt.

Solche Cremes werden auch in Brasilien verkauft, dort wohnen ja auch sehr viel Dunkelhäutige. Es sind größten Teil Frauen, die sich eine hellere Hautfarbe wünschen.

Das gleiche gilt übrigens auch für Haargel/Cremes/Shampoos die krause Haare angeblich glätten, wenn man sie lang genug verwendet.

Ist natürlich alles Geldmacherei. Ich denke mal diese Mittel gibt es auch in Afro-Shops in Deutschland, die es mittlerweile in jeder größeren Stadt gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janfred1401
19.11.2016, 05:10

da fällt mir noch eine Anekdote zu ein,

In Brasilien wurde eine Volkszählung gemacht. Es wurde auch nach der Hautfarbe gefragt. Es gibt grob gesagt in Brasilien drei Gruppen: die Indios(Ureinwohner) , dann die Leute mit europäischen Ursprung (als die "Weissen"), und die Leute mit Afrkanischen Wurzeln (in brasil. " Negros"). Natürlich haben sich in den letzten 200Jahren auch die Gruppen untereinander vermischt.

Man musste also seine Hautfarbe eintragen. Fast niemand hat "schwarz" eingetragen sonder sie haben über 50 verschieden Beschréibungen ihrer Hautfarbe abgegeben, Z.B. nussbraun, kaffeebraun, hellbraun, mahagonibraun usw usw

Im Süden, in Rio Grande do sul, wo viele deutschstämmige leben, nennt man diese ehemaligen deutschen die "Grünbäuche". Natürlich sind die Arme usw. bei den meisten braungebrannt, aber die Bäuche sind soooo was von weiss, wie bei Leichen. Deshalb Grünbäuche

0

Bestimmt, es gibt auch bestimmt weisse menschen die lieber schwarz wären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaikFox
13.11.2016, 14:05

30cm

1
Kommentar von fragensindwow
18.11.2016, 20:54

hahahahhahahahhaha, am Ende ein schwarzer mit 10cm... Dann hast du die Arschkarte gezogen

0

Der bekannteste Schwarze, der lieber weiß gewesen wäre, war Michael Jackson. Sicher gibt es das, bestimmt auch umgekehrt. Gibt es einen Grund für deine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MilesForever
13.11.2016, 14:08

ja und zwar warum jemand eine andere hautfarbe haben will

0