Gibt es schulische Vorraussetzungen für ein Auslandsjahr in Amerika bei Aifs und wie werden diese zusammen gesetzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es werden Noten bis "befriedigend" vorausgesetzt. Dein Englisch sollte mindestens "gut" sein, genau wie die Verhaltensnote. Zudem solltest du ziemlich aufgeschlossen sein.
So steht es zumindest im Regelwerk, aus Erfahrung kann ich berichten, dass man sich an die Notenvorgabe nicht sonderlich strikt hält. Du kannst auch vereinzelt schlechtere Noten haben, wenn dein Charakter stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kunco1
14.12.2015, 17:13

Ich habe in Englisch eine 4, weshalb ich mich weiterbilden möchte. Im Durchschnitt bin ich ein 3,1 Realschüler. Was sich aber im Halbjahr auf eine 2,9 verbessert.

0
Kommentar von ATorres9
14.12.2015, 17:16

Mit einer 4 in englisch wirst du es auf einer highschool sehr schwer haben. Dazu werden deine Fähigkeiten wohl kaum reichen. Und auch als Realschüler ist viel schwere einen Austausch zu machen als für einen Gymnasiasten.
In welcher Klasse würdest du denn gehen wollen?

0
Kommentar von ATorres9
14.12.2015, 17:33

Und danach die Prüfungsklasse wiederholen? Müsstest du mit deiner Schule abklären. Gibt auch viele Fälle in denen das nicht gestattet wird.
Bei Aifs musst du einen englisch Test machen, da wird sich dann herausstellen wie gut du englisch sprichst, danach wird es dann entschieden.

0

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Für die USA musst du in Englisch mindestens eine 3 haben, sonst kannst du es vergessen, das ist wohl die einzige Note die bindend ist. Ob es nun eine Visumsbedingung ist, oder eine Bedinung der High Schools in den USA weiß ich jetzt nicht, aber egal was es ist, da kommt man nicht vorbei.

In allen anderen Fächer sollte man auf keinen Fall ein 6 haben. ATS mit einer 5 werden auch hin und wieder genommen, aber dann darf es wirklich nur eine Nebenfach sein. Aber das machen eher weniger Orgas.

Ansonsten setzt man mindestens eine 4 voraus, wobei man es lieber hat wenn alles 1-3 ist, und 4en die Ausnahme sind.

Die Orgas achten schon auf die Noten, da sie niemanden nehmen, wo sie wissen, dass er es schulisch im Ausland dann einfach nicht packt, wenn er schon in Deutschland schlechte Noten hat. Kommt zwar auch auf deinen Charakter an, etc. aber Noten kann man nicht ganz weglassen. Sie sollten im Bereich 1-3 liegen, mit maximal 1-2 4en. Und Englisch wie gesagt mindestens eine 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung